DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
1311. Beklagt euch nicht!
Montag, 21. Juni 2021

Ihr müsst jetzt durchhalten, geliebte Kinder, die ihr seid, denn es beginnt alles sich umzusetzen, so wie es euch von Mir, eurem euch so sehr liebenden Vater im Himmel, von Jesus, Meinem euch so sehr liebenden und (mit euch und für euch) leidenden Sohn, Seiner Allerheiligsten Mutter Maria und auserwählten Heiligen und Heiligen Engeln, die alle von Mir, von eurem Schöpfer, dazu beauftragt wurden, (voraus-)gesagt wurde.

Mein Kind. Meine geliebten Kinder. Die Zeiten sind schwer, und leichter werden sie nicht mehr. Ihr müsst durchhalten, und ihr müsst beten.

Traurig sehen Wir, wie sehr ihr leidet, doch noch trauriger ist es für Uns zu wissen, dass noch viele Kinder den falschen Weg wählen werden, weil sie nicht an Meinen Sohn glauben, nicht auf Unser Wort vertrauen oder einfach nicht gewillt sind durchzuhalten.

Wir sagten euch, dass schwere Zeiten auf euch zukommen, und Wir sagten euch, dass ihr durchhalten müsst.

Die Last wiegt schwer auf euch, doch müsst ihr dieses Kreuz tragen, in Liebe und Hoffnung, denn Ich, euer Heiliger Vater im Himmel, Schöpfer allen Seins, werde einschreiten, und dieser Zeitpunkt ist nah.

Leider können Wir diese Last nicht von euch nehmen, die ihr, so viele von euch, spürt. Ihr müsst sie annehmen und aufopfern, denn Jesus trägt sie mit euch, und stets wird ER bei euch sein und euch den Weg weisen, doch dafür müsst ihr euch vom Weltlichen fernhalten, d.h. ihr müsst euch, eure Lieben und euer Leben ganz IHM übergeben und IHN in eurem Leben wirken lassen.

Genau dies ist es, was euch allen so schwer fällt, wollt ihr doch von eurem Verstand her alles selber schaffen.

Meine Kinder. Meine so von Mir geliebten Kinder. Lasst Jesus in euch wirken und vertraut ganz auf IHN, denn nur so werdet ihr nicht untergehen und der Teufel keine Macht über euch bekommen. Was ist schon ein bisschen 'Freiheit' in eurer Welt gegen das, was Jesus für euch bereithält?

Ihr steht kurz vor der Öffnung des Neuen Königreiches, doch muss sich Mein Wort erst erfüllen. Dann, geliebte Kinder, die ihr Jesus treu und ergeben seid, beginnt die wahrhaft schöne Zeit für euch, für eure Seele. Ihr werdet -mit irdischen Worten nicht beschreibbar- glücklich sein, und alle Last, alle Sorgen, alle Mühen, alle Plagen, alles Leid und Unbehagen wird von euch genommen sein für immer!

So haltet durch und stärkt euch in Gebet, in Anbetung, in euren Heiligen Messen, so lange sie noch gefeiert werden, und beklagt euch nicht. Wir haben euch gesagt, was kommt, und Wir haben euch Anleitung gegeben. Setzt sie um, und werdet wahrhaft treue und hingegebene Kinder Jesu. Dann wird sich die Offenbarung für euch erfüllen, und das Neue Königreich wird euer Zuhause sein.

Haltet durch und seid allzeit bereit! Nutzt die Heiligen Sakramente der Kirche für euch, denn ihr müsst bereit sein.

Ich sage noch einmal, dass niemand -und Ich wiederhole: Niemand- das Datum kennt. Mein Plan ist vollkommen, also glaubt und vertraut und haltet euch bereit. Alles wird sehr schnell gehen, doch muss sich Mein Wort erfüllen.

So seid wachsam und allzeit bereit. Betet und vertraut allein auf Meinen Sohn. Bittet zum Heiligen Geist um Klarheit und Durchhaltevermögen. Die letzten Prüfungen haben begonnen, und ihr müsst jetzt stark und standhaft sein.

Ich liebe euch sehr. Meine Himmlischen Heerscharen 'streiten' (= kämpfen) für euch. Der Kampf ist bereits losgebrochen. So haltet durch. Ich, euer Vater im Himmel, sehe wie ihr leidet, doch wird alles gut ausgehen, wenn ihr stark, standhaft, mutig und Jesus treu, ergeben und hingegeben bleibt.

So bereitet euch vor, die, die ihr noch sündig seid, d.h. beichtet, büßt und bereut. Opfert auf und sühnt, damit noch viele Kinder umkehren und nicht an den Widersacher verlorengehen. Amen.

Mein Kind. Mache dies bekannt. Es verbleibt nur noch eine kurze Zeit. Glaubt und bleibt stark und standhaft. Amen.

Dein und Euer Vater im Himmel.

Schöpfer aller Kinder Gottes und Schöpfer allen Seins. Amen.