!!! HÖCHSTE ALARMSTUFE !!!
!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

DAS BUCH DER LIEBE

- Kapitel 3 -
MEINE GNADE


 

MEINE GNADE

 

M
eine Gnade ist eine Zugabe MEINER LIEBE für alle diejenigen Menschenkinder, die MIR, DEM HERRN, JESUS CHRISTUS, DEM GEKREUZIGTEN VON GOLGATHA, wiedergekommen in dieser Zeit auf Erden im Menschengewande MEINES HERZENS-URGRUNDPOLES, folgen im unbedingten Gehorsam!
 
  Denn der Gehorsam ist ja die Liebe aller Liebe, wie ihr es bereits wisset! Doch, was das im einzelnen bedeutet, kann und wird nur dem Menschenkinde enthüllt, das MIR DEM HERRN ohne ein Wenn und Aber zu folgen bereit ist. Denn ICH DER HERR bin DER MEISTER ALLER SEELEN und weiß nur zu genau, wo nicht nur die Verschuldungskette einer Seele beginnt und aufhört, sondern kenne auch nur alleine die Medizin für die betreffende Seele, durch die diese Verschuldung aufgelöst werden kann!
 
  So beuget euch MEINEM HEILIGEN WILLEN und begehret nicht auf, wenn ICH DER HERR Meine Anordnungen für die betreffenden Seelen, die MIR DEM HERRN folgen wollen, treffe; nein, jubelt auf, sage ICH DER HERR, daß ihr dieser Gnade schon hier auf dieser Erde teilhaftig werden könnet und dann nicht mehr die vielen Zwischenstufen zu gehen brauchet bis an MEIN VATERHERZ; denn der unbedingte Gehorsam und die brennendste Liebe sind der Schlüssel zu MEINEM VATERHERZEN, und nur dieser öffnet einer jeden Seele die Tür zu Meinen Himmeln!
 
  Niemals kann und darf es ein Abweichen von dem geben, was ICH DER HERR, SCHÖPFER HIMMELS UND DER ERDEN, anordne; denn wäre es so, so könntet ihr nicht teilhaftig werden MEINER GNADE, die sich nur dann erfüllt, wenn ICH DER HERR den ganzen Ernst eines Kindes sehe und sein Bemühen, nur MEINEN ALLEIN HEILIGEN WILLEN zu erfüllen.
 
  So merket euch dieses, Meine Kinder dieser Erde; denn bei MIR DEM HERRN gibt es nur ein Ja oder ein Nein, weder einen Abstrich noch ein Ja - Vielleicht, sondern nur ein Entweder - Oder; denn könnet ihr euch vorstellen, daß ICH mit Menschen-Kindern ein NEUES JERUSALEM aufbauen könnte, die da zögern und zaudern? Das haltet ihr doch selbst auch nicht für möglich.
 
  ICH DER HERR brauche Kinder MEINER LIEBE, die für MICH DEN HERRN sozusagen durch das Feuer MEINES HEILIGEN GEISTES gehen, um dann als wahre Säulen MEINER LIEBE dazustehen, die auch der stärkste Gegenpolsturm nicht mehr umwerfen kann. Die Eckpfeiler MEINES NEUEN JERUSALEMS stehen schon! Und so liegt es an euch, ob ihr zu jenen Kindern Meiner LIEBE gehören wollet, die da mitbauen wollen an dieser so herrlichen Stadt, die keine Grenzen kennt, wo einer den anderen liebt in DER LIEBE, wie ICH DER HERR sie euch senkte auf diese Erde!
 
  So liegt es also an euch, ihr Meine Menschenkinder, zu werden wahre Kinder EURES GOTTES UND HERRN oder ob ihr bleiben wollet Kinder Meines Fürsten der Finsternis «Satana », der euch alle schon so sehr mit seinen Fittichen umfangen hält, daß euch nur die eisernste Arbeit an euch selbst, verbunden mit MEINER GNADE, davon befreien kann!
 
  So prüfe sich selbst eine jede Seele mittels eines Tagebuches, das sie da führen sollte zu ihrer eigenen Reifung, inwieweit sie sich in den Eigenschaften überwunden hat, die ein Greuel vor MEINEM HEILIGEN ANTLITZ sind. Oder glaubet ihr etwa, daß die Trägheit, die Lauheit, die Lieblosigkeit, die Neugierde und die Besserwisserei, sich erheben zu wollen über eine andere Seele, Meine Eigenschaften sind, die Eigenschaften EURES GOTTES UND HERRN? Das haltet ihr doch selbst nicht für möglich!
 
  So bekehre sich eine jede Seele zu dem, was MEINE HEILIGE LIEBE da anordnet und verfügt; denn DIE LIEBE ist der Gradmesser, mit dem ICH DER HERR eine jede Seele messe, ob sie so weit gereift ist, daß ICH sie eine Stufe höher heben kann an MEIN YATERHERZ! Denn sagte ICH DER HERR nicht schon zu Meinen Erdenzeiten als JESUS CHRISTUS, daß ICH die Lauen aus Meinem Munde ausspeien möchte und so ist es auch heute noch so und wird es immer bleiben!
 
 
Überwindet die Lauheit, die ein Attribut Meines Gegenpoles ist und werdet Täter MEINES HEILIGEN GEISTES, auf daß ihr werden könnet wahre Streiter für MICH DEN HERRN in dieser finsteren Welt; denn groß ist MEINE GNADE, ICH DER HERR sage, unsagbar groß in dieser Zeit auf Erden durch das Wiedergekommensein

EURES GOTTES UND HERRN
JESUS CHRISTUS
DES GEKREUZIGTEN VON GOLGATHA!

 
 
*
 
  Denn ohne MEINE GNADE wäre das freie Leben eures Menschengeschlechtes schon längstens erloschen!
 
  Ohne MEINE GNADE würde eure Erde zu jenen Sternen ohne Seelen im Menschenkleide zählen!
 
  Denn MEINE an euch Menschen sich verströmende LIEBE reicht alleine nicht aus, um euch aus der Dumpfheit des blinden Dahinlebens in MEIN LICHT DES HEILIGEN GEISTES zu heben!
 
  Darum muß MEINE GNADE zu der sich ewig verströmenden LIEBE AUS MEINEM HERZENS-URGRUNDPOL noch hinzukommen, um jene Seelen unter euch Menschen, die erwachen im LIEBES-LICHT MEINES HEILIGEN GEISTES und allmählich ihre wahre Bestimmung erkennen, auf dem begonnenen richtigen Wege zu halten und höher zu heben; denn die selbstverschuldete Macht der Gegenpolkräfte ist in jeder Menschenseele, selbst wenn sie DAS LICHT erkannt hat, noch so groß, daß sie nicht gefeit ist gegen alle Versuchungen aus der Finsternis und nicht mehr rückfällig werden könnte!
 
  So ist nur durch MEINE GNADE, als unerläßliche Zugabe zu MEINER LIEBE, die Erlösung alles in der Finsternis gebundenen Lebens möglich!
 
  So würde ohne MEINE GNADE alles Leben der Macht des Fürsten der Finsternis verfallen!
 
  Ohne MEINE GNADE gäbe es keine Erlösung der Seelen aus der Finsternis!
 
  Ohne MEINE GNADE gäbe es also keinen Erlösungsstern „Erde"!
 
  Ohne MEINE GNADE gäbe es kein zu höherer Stufe aufsteigendes Menschengeschlecht!
 
  Ohne MEINE GNADE würde der Fortentwicklungsprozeß in MEINER SCHÖPFUNG zum Stillstand gekommen sein!
 
  Begreifet dieses, so ihr es begreifen wollet, Menschen dieser Erde! ICH DER HERR sage nachdrücklichst „begreifen wollet"; denn in dem Willen einer Seele, MEINE GNADE überhaupt begreifen zu wollen, gibt sich der erste schwache Lebensimpuls zu höherer Wachheit kund! Wo dieser schwache Willensimpuls fehlt, ist es noch tiefste Nacht in der Seele! Um in diese tiefste Nacht MEIN LICHT zu stellen, bedarf es schließlich noch einer weiteren Zugabe MEINER LIEBE, über die das nächste Kapitel Aufschluß geben wird.
 
  Es gab da unter euch Menschen schon einige besonders superkluge „Weise", die sich die Meinung abkaufen ließen, man könne sich diese Erde gut ohne Menschen vorstellen! So sehet ihr in diesem Falle auch wieder, wohin das alleinige Denken aus dem Verstande hinführt; denn ICH DER HERR sage:
 
  Ohne den Menschen ist MIR, DEM GOTTE UND SCHÖPFER, MEINE GANZE SCHÖPFUNG undenkbar! Genauso wie für eine wahre Weibesseele ein Leben ohne Kinder undenkbar ist!
 
  Was wäre ICH, GOTT DER SCHÖPFER, HERR UND VATER, ohne Meine Kinder - ohne euch Menschenkinder! Denn ihr Menschen seid MEIN GESCHÖPFLICHES SELBST! Zwar habt ihr euch selbst sozusagen wieder eingehüllt in die Nacht eines Embryo, worüber euer Scheinleben nicht hinwegtäuschen kann; aber ihr Menschen dieser Welt seid dennoch Kinder MEINES SELBST und ICH DER HERR UND SCHÖPFER bin also EUER HIMMLISCHER VATER, DER alles schuf um euretwillen!
 
  Um euretwillen ist MEINE SCHÖPFUNG in die Erscheinung getreten als DIE SCHÖPFUNG MEINER LIEBE!
 
  Und wenn ihr Menschen dieses begreifen wollet - ICH DER HERR sage wieder nachdrücklichst „begreifen wollet" -, so lasset ihr den ersten Strahl MEINER LIEBE in euch zum wahren Leben in MEINEM HEILIGEN GEISTE fruchten!
 
  Ihr waret einstens in MEINEN HIMMELN, DEM REICHE MEINER EWIGEN LIEBE, als Geist aus MEINEM HEILIGEN GEISTE geboren! Da ihr euch aber aus eurem freien Willen aus MIR eine Nacht um euch schüfet, die nicht aus MEINEM VOLLKOMMENEN GEISTE ist, sondern das Ergebnis eur.es freiwilligen Falles aus MEINEN HIMMELN in die selbstgewählte und selbstgeschaffene Nacht, müsset ihr wiedergeboren werden in MEINEM HEILIGEN GEISTE!
 
  So wisset ihr nun, was es heißt, wiedergeboren zu werden! Selbst ein Nikodemus als ein Meister Meines auserwählten Volkes wollte es damals schwerlich begreifen, was es heißt, wiedergeboren zu werden, obwohl ICH es ihm aus MEINEM HEILIGEN SCHÖPFERMUNDE erklärte. Daran erkennet auch, welch dunkle Nacht es um die Seelen Meines damaligen auserwählten Volkes geworden war, weshalb dann DAS ERLÖSUNGSWERK MEINER LIEBE nötig wurde, das im nächsten Kapitel dieses Buches der Liebe eine besondere Aufhellung erfahren wird.
 
  Es ist indessen nicht heller um die Mehrzahl all Meiner Menschenkinder nach nunmehr fast zweitausend Jahren geworden, wie ICH es auch damals verheißen habe und so wurde MEINE GRÖSSTE GNADE in dieser Erdenzeit ein unerläßlicher Akt MEINER EWIGEN LIEBE: DAS WIEDERGEKOMMENSEIN EURES HERRN, JESUS CHRISTUS DES GEKREUZIGTEN VON GOLGATHA, abermals im Menschengewande! Und - wie es schon enthüllt ist in aller Klarheit - in niemandem anders im Menschenkleide als IN DER, IN DER es als MEINEM HERZENS-URGRUNDPOL DER EWIGEN LIEBE allein möglich ist!
 
  Doch MEINE GNADE darf sich niemals erschöpfen an Meine Kinder dieser Erde, wenn das heilige Schöpfungsziel erreicht werden soll! So unbegreiflich es ist für alle Meine Engel, daß MEIN WIEDER-AUFTRETEN auf dieser Erde im Menschenkleide in ihrer KÖNIGIN DER HIMMEL kaum ein nennenswertes Jubel-Echo bis zu diesem Augenblicke des Erscheinens MEINER NEUEN BIBEL gefunden haben wird, so war dieses von MIR, DEM HERRN, nicht nur vorausgesehen, sondern ist in MEINEM GNADEN-PLAN zur Rettung dieses blinden Menschengeschlechtes vollkommen berücksichtigt!
 
  Denn ICH DER HERR wußte, daß es MIR im Menschenkleide MEINER LEIBESMUTTER MARIA nicht viel anders ergehen wird als im Menschensohne JESUS CHRISTUS, und daß gerade die Menschenkinder, die das «HERR, HERR!» und «O, GOTT wie liebe ich Dich!»im Munde führen, es immer besser wissen wollen als ICH DER HERR SELBST, wie ICH MEINEN HEILIGEN WILLEN in die entscheidenden Taten umsetze!
 
  Sie wußten es damals besser, als sie meinten, DER MESSIAS müsse mit großen Gepränge unter ihnen als der Retter erscheinen und könnte nicht in der ärmlichsten Dürftigkeit eines Stalles geboren sein. Und sie wissen es heute wieder besser, daß sie behaupten, ICH DER HERR müßte mit Blitz und Donner so auf die Erde kommen, wie sie es sich ausmalen! Daß der verheißene «Blitz» MEIN plötzliches Dasein auf Erden in MEINEM ALLERHEILIGSTEN sein könnte und der «Donner» DIE MACHT MEINER HEILIGEN STIMME, wollen die überklugen Glaubenseiferer ebensowenig einsehen wie einstens die Pharisäer, die MICH IN JESUS CHRISTUS anfeindeten, verleumdeten und ans Kreuz von Golgatha schlagen ließen!
 
  So ist es genau dasselbe wie damals, doch wird es nicht dasselbe wie damals werden!
 
  Denn am Ende MEINES ERDENWANDELS IN MEINER LEIBESMUTTER MARIA wird der Schlange der Kopf zertreten und DAS NEUE JERUSALEM in der Glorie Meiner Himmel auf dieser Erde errichtet sein!
 
  So mußte dieses WIEDERKOMMEN EURES GOTTES UND HERRN nicht nur alleine geschehen, sondern mit einem Aufgebot Meiner höchsten Himmel! Und dieses AUFGEBOT MEINER HIMMEL ist das Herabsenken MEINES LICHTKREISES HIMMELS UND DER ERDEN als DER LICHTKREIS CHRISTI, DER LICHTKREIS EURES GOTTES UND HERRN, SCHÖPFER HIMMELS UND DER ERDEN, auf diese finstere Erde! Durch niemanden anders kann ICH DER HERR dieses in die Tat auf dieser Erde umsetzen als durch Den, Der da ist MEIN FELS VON EWIGKEIT ZU EWIGKEIT und Der empfing durch MICH die Schlüssel zum Himmelreich: PETRUS, der während Meines Erdenwandels als JESUS CHRISTUS stets an MEINER SEITE mit DER EWIGEN LIEBE ging!
 
  Dieses erste Buch der NEUEN BIBEL ist noch nicht dafür vorgesehen, dieses so große Mysterium zu enthüllen. So begnüget euch Menschen mit dieser Feststellung; denn wahrlich, sage ICH DER HERR, zu groß ist schon das Geoffenbarte, als daß ihr alles in der Gänze fassen könnet; doch es muß dennoch geschehen, damit das Rettungswerk für die ganze Menschheit und für den noch höheren Schöpfungsakt, der daraufhin folgt, anlaufen kann.
 
  Wer immer dieses schon in großen Zügen zu erfassen beginnt, wird auch schon erkennen können, daß alle diejenigen, die bereit sind, an MEINEM HEILIGEN ARM IN MEINEM HERZENS-URGRUNDPOL DER EWIGEN LIEBE zu gehen, auf das Genaueste auf ihren Gehorsam zu MIR DEM HERRN geprüft werden müssen, womit erst die Gewähr gegeben ist, daß MEIN HEILIGER WILLE erfüllt wird und dieser GNADEN- UND RETTUNGSAKT für das ganze Menschengeschlecht in der Vollkommenheit durchgeführt werden kann, auf daß es LICHT wieder wird auf Erden und die neue Schöpfungsperiode dieses Sternes mit dem NEUEN JERUSALEM beginnen kann!
 
  So konnte MEIN WIEDERGEKOMMENSEIN auf dieser Erde nicht gleich ein blitzartiges Hinaustreten MEINES SELBST IN MEINER LEIBESMUTTER MARIA sein! Ein ungeheurer Erlösungsakt im Menschenkleide MEINER LEIBESMUTTER, als einer scheinbar gewöhnlichen Mutter wie jeder anderen, mußte vorangehen, wofür euch Menschenkindern in der Mehrzahl jedes Verständnis fehlt und eine Schulungs- und Prüfungsarbeit an den willigen Menschenseelen mußte erfolgen, die - aus den verschiedensten Himmeln und Zwischenstufen des euch verhüllten Seelenreiches zwischen Erde und Himmel kommend - für den KERN MEINES LICHTKREISES auf Erden und für DAS NEUE JERUSALEM vorgesehen sind.
 
  Und dieses Geschehen, das noch nicht abgeschlossen ist, ist ein ERLÖSUNGSAKT und ERLÖSUNGS-DRAMA für MICH IN MEINEM HERZENS-URGRUNDPOL DER EWIGEN LIEBE, weshalb MEINE LEIBESMUTTER MARIA in dieser Erlösungszeit auf Erden DIE ERLÖSUNGSMUTTER aller Menschenkinder ist!
 
  So wurde es für diese wahrlich auserwählten Seelen, die durchwegs alle bis zu diesem Erdenleben durch verschiedenste Reifestufen und Erdenleben gingen und selbst mit Verschuldungs- und Erlösungslasten in diesem Menschenkleide beladen sind, zu einer außergewöhnlichen GNADE, daß sie durch MEINEN HEILIGEN ARM IN MEINER LEIBESMUTTER MARIA direkt geschult und geführt werden, um im entscheidenden Augenblick MEINES weltweiten HINAUSTRETENS IN MEINEM HERZENS-URGRUNDPOL DER EWIGEN LIEBE in diese blinde Menschheit wahre Jünger und Streiter der Liebe für DAS NEUE JERUSALEM zu sein, insoweit sie diese GNADE in der ganzen Größe erfassen!
 
  So umfaßt MEINE GNADE für das ganze Menschengeschlecht einen übergroßen Skalenbereich von GNADEN-GABEN!
 
  Eine Aufgabe dieser NEUEN BIBEL ist es, zu sammeln auf der ganzen Erde diejenigen, die aus den Himmeln, also aus MEINEM REICH DER EWIGEN LIEBE, und aus den verschiedenen Reifestufen in dieser Gnadenzeit auf diese Erde in das Menschenkleid gingen, um den LICHTKREIS HIMMELS UND DER ERDEN zur Rettung des Menschengeschlechtes zu bilden.
 
  Im irdischen Menschenkleide aus der grobstofflichen Masse des gefallenen Geistes weiß weder der Geist aus Meinen Himmeln noch die Seele aus den Zwischenreichen etwas aus dem Vorleben und erst MEINE GNADE DER OFFENBARUNG kann allein durch MEINE LEIBESMUTTER dem erwählten Menschenkinde enthüllen, woher es kam und was in diesem Erdenkleide für die bevorstehenden Aufgaben an Mängeln, Fehlern und Schwächen abzulegen, zu überwinden und zu erarbeiten ist, um MEINEN HEILIGEN WILLEN für die Rettung des Menschengeschlechtes erfüllen zu können.
 
  So weiß das Menschengeschlecht im großen und ganzen nicht, wie seine Rettung aus der Blindheit und Finsternis durch MEINE GNADE vorbereitet wird und es bewahrheitet sich hierbei MEIN HEILIGES WORT von einstens, daß die Wege der Menschen nicht MEINE WEGE sind!
 
  Groß, ja, erschütternd groß bis in die Tiefe jedes Menschenherzens wird dann das Erwachen sein, wenn das Menschengeschlecht im ganzen erkennen muß, wie verkehrt die eingeschlagenen Wege waren, welche Sünden es am laufenden Bande beging, nicht MEINEN HEILIGEN LIEBES- UND MAHNWORTEN Gehör geschenkt zu haben; denn die Erde hat das noch nicht über sich ergehen lassen müssen, wozu Menschenkinder dieser Zeit in Blindheit und Wahn auf Grund ihres freien Willens fähig sind!
 
  MEIN LICHTKREIS HIMMELS UND DER ERDEN wird aber dann gleichsam der Arche Noahs bereit sein, die dann Erkennenden und Willigen, die bis zu jenem Augenblicke MEINER HEILIGEN STIMME den Rücken gewandt haben, in der tiefsten Erbarmung aufzunehmen und in DAS NEUE JERUSALEM hinüberzugeleiten!
 
 
So erhebe ICH DER HERR abermals MEINE HEILIGE GNADEN-STIMME, sagend:
Lasset ab von allen euren verkehrten Wegen, ihr, Meine Kinder dieser Erde, gleichviel wo und was ihr seid! Alle eure Wege führen in den schauderhaftesten Abgrund der Hölle, sage ICH DER HERR! So ihr es selbst jetzt nicht wahrhaben wollet an Hand dieser MEINER NEUEN BIBEL, so zahlet euer Lehrgeld für eure Torheiten; doch ICH DER HERR sage: fürchterlich wird dieses euer Lehrgeld an Leib und Seele sein und «das Heulen und das Zähneklappern» ist dann euer eigenes Werk, nicht das Meinige!
 
  Denn MEIN GNADEN-RETTUNGSARM ist mit dieser NEUEN BIBEL euch in MEINER GNADE und in der sich an euch durch MEIN WIEDERGEKOMMENSEIN gänzlich verströmenden Liebe ausgestreckt und will jeden, der dieses hier vernimmt, nicht nur retten, sondern zu Höherem und Höchsten bis in die absolute Seligkeit MEINES REICHES DER VOLLKOMMENHEIT führen!
 
  ICH DER HERR sagte, MEINE GNADE umfaßt einen übergroßen Skalenbereich von GNADEN-GABEN an alle Meine Menschenkinder und insbesondere an diejenigen, die bereit sind, ihr Menschenkleid mit allen Fehlern, Mängeln und Schwächen abzuschütteln und zu folgen MEINEM HEILIGEN WILLEN auf den WEGEN MEINER VOLLKOMMENHEIT.
 
  So wird diese ganze, vielbändige NEUE BIBEL angefüllt sein mit den Hinweisen auf MEINE UNENDLICHEN GNADENGABEN, und jeder kann aus diesen alles ableiten und annehmen, was seinem wahren Wohle, seiner Rettung und seinem echten Aufstiege dient.
 
  Vorweggenommen aber sei eines, daß jedes Menschenkind, das die Sehnsucht hat, vollkommen und ein EBENBILD MEINES SELBST zu werden, von DEM HEILIGEN ARM IN MEINEM HERZENS-URGRUNDPOL DER EWIGEN LIEBE so geführt wird, daß ICH nach dem MIR zu beweisenden Ernste seine Wege glätte, wodurch in den meisten Fällen die mitgebrachte Schuld auf Erden nach und nach gemindert und schließlich ganz durch MEINE GNADE aufgelöst wird, wenn das willige Menschenkind nicht wankend und schwankend wird in der Erfüllung MEINES HEILIGEN WILLENS, also gehorsam in allem ist, was ICH als DER MEISTER ALLER SEELEN, ihm als das allein Richtige gebiete! So werden dann DIE WEGE MEINER VOLLKOMMENHEIT allmählich auch die Wege der MIR gehorsamen Menschenkinder; ihr Leben beginnt aufzublühen durch DIE LIEBE, die in die MIR geöffneten Herzen einfließt, und der Jubel der Seele wird groß über MEINE unentwegt fließenden GNADEN-GABEN!

 
  Für den Menschen betagten Erdenalters bedeutet das Erlösung von allem, was nicht bestehen konnte vor MEINEM HEILIGEN ANTLITZ und DIE GNADE, nach diesem Erdenleben durch DIE PFORTE MEINER HIMMEL in DAS REICH DER EWIGEN LIEBE treten zu können und in besonderen Fällen die übergroße GNADE, kein weiteres Erdenleben mehr antreten zu müssen!
 
  Für die Jugend dieses Menschengeschlechtes aber bedeutet der Gehorsam zu MIR, DEM HERRN UND SCHÖPFER, die wunderbarste Führung zum richtigen Leben ohne Rückschläge auf dieser Erde und die Erlangung von GNADENGABEN für besondere Aufgaben als Werkzeuge MEINES HEILIGEN WILLENS am Bau MEINES NEUEN JERUSALEMS auf Erden!
 
  Daß MEINE GNADEN-FÜLLE jedoch nur erreicht werden kann, wenn auch eine Reihe von Prüfungen nach MEINEM HEILIGEN WILLEN bestanden werden, sollte von jeder willigen Menschenseele eingesehen werden; aber MEINE PRÜFUNGEN für eine Seele im Menschenkleide sind keine unbilligen Prüfungen wie oft bei euch Menschen auf der Erde, sondern PRÜFUNGEN MEINER GNADE mit dem alleinigen Ziel für das Menschenkind, es reifen zu lassen auf dem kürzesten Wege zu einem EBENBILDE MEINES SELBST als DAS HEILIGE ZIEL MEINER SCHÖPFUNG!
 
 
*