DIE NEUE BIBEL


 
Heilig
ist
dieses Buch der Bücher
DIE NEUE BIBEL
denn
jedes Wort auf diesen Blättern
ist
GOTTES HEILIGES WORT
DIE STIMME DES HERRN
DEINES SCHÖPFERS
VON EWIGKEIT ZU EWIGKEIT
DER
dir schenkt diese
NEUE BIBEL
als
DEINEN RETTUNGSANKER
aus Nacht und Not
 
 

Geoffenbart durch
DIE GNADE GOTTES DES HERRN
IN SEINEM LICHTKREISE HIMMELS UND DER ERDEN

 

 

 
G
enauso wie DAS NEUE TESTAMENT zum ALTEN TESTAMENT gehört und beide erst DIE BIBEL bilden, wie sie die Welt bis jetzt kennt, genauso wird nun nach GOTTES HEILIGEM WILLEN das bestehende WERK DER BIBEL vollendet durch diese NEUE BIBEL, damit bildend

DIE HEILIGE DREI-EINHEIT
DAS ALTE TESTAMENT - DAS NEUE TESTAMENT
DIE NEUE BIBEL

 
 
Weder durch DAS ALTE TESTAMENT noch durch DAS NEUE TESTAMENT vermochte die Menschheit so zu reifen, daß sie den direkten Weg zu GOTT beschritt, obwohl es ihr durch DAS ERLÖSUNGSWERK GOTTES DES HERRN IN JESUS CHRISTUS möglich gemacht wurde, den einen wahren Weg zu GOTT einzuschlagen. Wäre dieses geschehen, die Menschheit selbst hätte durch ihr Leben in der EWIGEN LIEBE GOTTES die lebendigste Neue Bibel für alle Zeit und Ewigkeit geschrieben als ein Zeugnis dafür, daß sie erfüllt

DEN EWIG HEILIGEN UND VOLLKOMMENEN WILLEN GOTTES

 
 
So aber muß GOTT DER HERR durch diese NEUE BIBEL in das Geschehen auf dieser Erde eingreifen, um die Menschheit nicht nur zu retten vor ihrem sicheren, selbstgewählten Untergang, sondern sie zugleich auch zu führen auf den Weg zu dem endgültigen Schöpfungsziel für alle Menschen dieser Erde: zu werden


EBENBILDER SEINES SELBST

 
 
*
 
 
Ein weit verbreiteter Irrtum
ist es, daß die Schlußverse der Offenbarung Johannis für alle Zeiten den Schlußpunkt unter das gesamte BIBEL-WERK setzen. Die dort gegebene Warnung, nichts hinzuzusetzen dieser Weissagung, bezieht sich ausdrücklich - wovon sich jedermann überzeugen kann — nur auf dieses Buch der Weissagung, aber nicht auf das gesamte WERK DER BIBEL.
 
 
Das Gegenteil ist der Fall. Denn es steht geschrieben im Evangelium Johannis, 16. Kapitel, Vers 12/13, daß JESUS sagte:
„ICH habe euch noch viel zu sagen, aber ihr könnet es jetzt nicht tragen. Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, kommen wird, der wird euch in alle Wahrheit leiten."
 
  Ebenso ist es ein weit verbreiteter Irrtum, daß alle Offenbarungen durch JESUS CHRISTUS für alle Zeiten abgeschlossen waren. Durch kein Bibel-Wort kann eine solche Auffassung belegt und bewiesen werden.
 
 
Die unerforschliche EWIGE WEISHEIT GOTTES kennt keine Begrenzungen! GOTT wäre weder ewig noch unendlich, würde es in Seiner Schöpfung irgendwo eine Begrenzung geben! DIE EWIGE LIEBE GOTTES verströmt sich bis in alle Unendlichkeit und verströmt sich durch diese NEUE BIBEL an alle Seine Kinder dieser Erde in einer unfaßlichen GNADENFÜLLE, aus der jeder das schöpfen soll, was ihn selbst zu brennendster, barmherzigster Liebe werden läßt und ihn durch diese Liebe bringt in

SEINE HIMMEL
DAS REICH DER EWIGEN LIEBE

 

 

 

GOTT DER HERR

DIE NEUE BIBEL
ist
MEINE GNADE
für diese Menschheit
im Strudel Meines Gegenpoles

ist
MEINE ERBARMUNG
um jede Seele im Menschengewande

ist
MEINE
grenzenlose
LIEBE
zu jedem Menschenkinde

gleichviel welcher Herkunft es ist, gleichviel zu welchem Glauben es sich bekennt, was es ist und wo es lebt; denn alle Menschen sind Meine Kinder aus MEINEM VATERHERZEN und bedürfen dieser NEUEN BIBEL zu ihrer Rettung, ihrer Erlösung und zu ihrem Aufstiege zu

MIR
DEM SCHÖPFER
HIMMELS UND DER ERDEN

 
 
So entzünde


ICH DER HERR
DAS LICHT
allen Lichtes
mit dieser
MEINER NEUEN BIBEL

auf daß ihr Menschen dieser Erde, ihr Kinder Meiner Liebe, Meiner Gnade und Erbarmung, sehend werdet, auf daß ihr erkennet, warum diese NEUE BIBEL für euch unerläßlich wurde als

EIN NEUER ERBARMUNGSAKT
EURES GOTTES UND HIMMLISCHEN VATERS

DER ewiglich für euch in LIEBE entbrennt und euch in LIEBE - in glutvollster LIEBE, sage ICH DER HERR - erhält, ohne kaum ein Jota dieser ewig euch umhüllenden LIEBE zurückzuerhalten; auch nicht von jenen Kindern, die MICH zwar lieben, aber doch nicht so lieben, wie ICH von euch geliebt sein will!
 
 
Denn auch ihr Menschenkinder, die ihr MICH liebt und Kirchen bauet und unablässig zu MIR betet, ihr lebt dennoch DIE LIEBE nicht so, daß sie rein ist vor MEINEM HEILIGEN ANTLITZE;
denn ihr habt DIE BIBEL, wie sie da ist, nicht mit den reinen Sinnen MEINER HIMMEL gelesen; ihr habt nicht in den Buchstaben und Worten der BIBEL die heilige verborgene LIEBE mit euren Herzen ergründet und euer Leben und Sein danach ausgerichtet;
 
  denn hättet ihr das getan, ihr hättet nicht statt wahrer Herzenskirchen MEINER LIEBE nur Fassaden MEINER LIEBE errichtet und würdet auf ihnen nicht dünkelhaft thronen, als gäbe es in MEINER SCHÖPFUNG nichts anderes als diese nur von Liebe getünchten Fassaden; ihr würdet nicht behaupten, nur ihr habt recht in allem, was euren Glauben an MICH betrifft; ihr würdet euch nicht als Anwälte MEINES HEILIGEN WILLENS betrachten und wie einstens die Schriftgelehrten bestimmen, nur ihr wüßtet, was recht und unrecht ist vor MIR, DEM HERRN! Ihr Gläubigen meint sogar, beurteilen und rechten zu dürfen, was MEINE HEILIGE STIMME ist und wie und wo DIE STIMME EURES GOTTES UND HERRN zu vernehmen ist und ihr werdet nun MICH, EUREN GOTT, HERRN UND SCHÖPFER HIMMELS UND DER ERDEN, zensieren, ob ICH eine NEUE BIBEL herausgeben darf oder nicht; ihr werdet entscheiden, ob diese NEUE BIBEL MEINER LIEBE, MEINER GNADE UND ERBARMUNG DIE MEINIGE IST! Wahrlich, ihr wollt euren Verstand über MEINE unerforschliche WEISHEIT erheben und glaubt, MICH, EUREN GOTT UND SCHÖPFER, zu lieben! Wo bleibt da eure Demut vor MIR? Wo bleibt da euer so oft gebetetes Bekenntnis «VATER, DEIN ALLEIN HEILIGER WILLE GESCHEHE AUF ERDEN WIE IM HIMMEL!»
 
  So erkennet doch selbst - ohne, daß ICH DER HERR es euch erst sagen muß - wo ihr noch steht! Doch nicht etwa vor der PFORTE MEINER HIMMEL! Mitnichten! Ihr seid den verkehrten Weg gegangen! Ihr habt DIE BIBEL so gelesen, wie sie euch paßt und macht euch nicht nur zu Richtern über eure Nächsten, sondern sogar über MICH, EUREN SCHÖPFER!
 
 
Ahnet ihr nun, warum ICH DER HERR euch eine NEUE BIBEL aus MEINER GNADE UND ERBARMUNG schenken muß? - ICH muß euch eine NEUE BIBEL in die Hand geben, weil im Grunde des Grundes nicht ICH DER HERR es will, sondern weil ihr Menschenkinder durch Blindheit, Starrsinn und Überklugheit anderes wollt als ICH und ihr nicht einmal begriffen habt, was es bedeutet

Liebe GOTT über alles
und deinen Nächsten wie dich selbst!

 
  So ist MEINE NEUE BIBEL das, was solche Kinder brauchen, die in der Schule nicht mitkommen, nämlich eine Nachhilfe und eine Stütze, aber auch zuweilen ein strenges Wort, um gelehrig zu werden.
 
  So ist MEINE NEUE BIBEL - wahrlich, sage ICH DER HERR - ein GEDULDSWERK MEINER GNADE UND ERBARMUNG um euch, auf daß ihr bis zur HEILIGEN PFORTE MEINER HIMMEL gelangen könnt und nicht fortgesetzt auf dem Wege zu MIR in eurem Unkraute stecken bleibt, das ihr selbst gesät habt! Wer sich an dieser schonungslosen Enthüllung stößt, wird sich noch mehr im Unkraute seiner eigenen Gegenpol-Potenzen verfangen und bleibt da hängen, wo ihn seine Unbelehrbarkeit festhält!
 
  Doch, wer gerettet sein will durch MEINE GNADE aus dem wuchernden Unkraut der Besserwisserei, die ein allerschlimmstes Attribut Meines Gegenpoles auf dieser Erde ist, der versenke sich in der tiefsten Demut und reinsten LIEBE zu MIR DEM HERRN in diese MEINE NEUE GNADEN-BIBEL, die jeden bringen wird in MEINE HIMMEL, so er bis ins allerletzte I-Tüpfelchen jedes Wort dieser NEUEN BIBEL befolgt! DAS NEUE TESTAMENT mußte durch MEINEN ERDENWANDEL IN JESUS CHRISTUS und durch MEINEN KREUZIGUNGSTOD AUF GOLGATHA auch erst dem ALTEN TESTAMENTE angehängt werden, auf daß ihr Menschenkinder erkennen solltet, was DIE LIEBE EURES GOTTES UND VATERS HIMMELS UND DER ERDEN für euch vollbrachte!
 
 
Die Wenigen aber, die wahrlich richtig in Meine Fußtapfen traten, vermochten den Samen MEINER LIEBE nur weiterzustreuen; durch eure Welt aber, die ihr aufgerichtet habt, wurde MEIN LIEBESSAMEN immer wieder zertreten! So wuchert nun um euch herum eine Welt des höllischen Unkrautes und es wird nicht aufhören zu wuchern, so ihr nicht greifet zu dieser

MEINER NEUEN BIBEL

 
 
Das Unkraut der Hölle aber wuchert nur dort, wo keine LIEBE ist! Wo aber MEINE LIEBE in den Herzen Meiner Menschenkinder ist, kann und wird nur DAS LICHT AUS MEINEM VATERHERZEN ewig und unendlich sich vervielfachenden SAMEN MEINER EWIGEN LIEBE hervorrufen und die Hölle im und um den Menschen auflösen! So saget selbst, ihr Menschen dieser Erde, müßt ihr also nicht zuallererst LIEBE zu MIR und zu jedermann und somit zu euch selbst werden, auf daß ihr MICH IN MEINEM ERBTEIL UND GOTTESFUNKEN in eurem Herzen mit der heißesten Glut der barmherzigsten LIEBE zu lieben beginnet! Und so kann das erste Buch dieser MEINER NEUEN BIBEL nicht anders heißen als
 
 


DAS BUCH DER LIEBE