DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
941. "Seid Lichtsäulen für Meinen Sohn. Amen."
Montag, 11. Mai 2015

Mein Kind. Mein liebes Kind. Bitte sage den Kindern heute das Folgende: Wenn ihr, geliebte Kinder, euer Licht, vom Vater liebevoll in euch gelegt, nicht erstrahlen lasst, dann, Meine geliebten Kinder, wird es den Dämonen ein Leichtes sein, euch zu besetzen!

Ihr müsst euer Licht erstrahlen lassen und "Lichtsäulen" Meines Sohnes auf Erden werden, denn dann hat der Teufel keine Chance, seine Macht über euch auszubreiten und wird bei der Umsetzung seiner bösartigen Pläne -besonders in euren Kirchen- KEINEN ERFOLG haben(!), denn: Ihr seid lebendige Abbilder Gottes, strahlt mit diesem, vom Vater in euch gelegten Licht, das göttlich ist(!) (insofern, als dass ER es euch geschenkt und in euch gelegt hat, es also von IHM kommt), und gegen dieses strahlend-leuchtende Licht, das gleichsam pure Liebe ist -zu IHM, zum Allmächtigen und zu Jesus, Seinem Heiligen Sohn-, kann der Teufel nichts ausrichten.

Lasst also euer Licht erstrahlen und seid Lichtsäulen des Herrn hier auf Erden. Dann hat der Teufel keine Gewalt über euch, und eure Seele wird er nicht stehlen können. Amen.

Ich liebe euch Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.