DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
896. An die Restarmee Meines Sohnes
Dienstag, 31. März 2015

Mein Kind. Mein liebes Kind. Bitte sage Unseren Kindern heute das Folgende: Haltet durch, geliebte Kinder, denn es ist bald vollbracht.

Zweifelt nicht, denn euer Glaube steht auf dem Prüfstein.

So haltet durch und betet, Meine Kinder, denn euer Gebet wird erhört und ist von außerordentlicher Wichtigkeit.

Amen.

Ich liebe euch.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung, die euch von Herzen liebt. Amen.