DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
842. Die Posaunen des Vaters -Seiner Heiligen Engel- werden nun bald erschallen!
Donnerstag, 12. Februar 2015

Schreibe, Meine Tochter, und höre was Ich, deine dich liebende Mutter im Himmel, heute den Kindern sagen möchte: Macht euch auf und macht euch bereit, denn die Posaunen des Vaters -Seiner Heiligen Engel- werden nun bald erschallen, und wehe dem, der sich nicht zu Jesus bekannt hat!

Verharrt nicht in eurer "Egal-Stellung", lebt euer Leben nicht im "Wie-gehabt-Trott", denn es verbleibt euch keine Zeit, um NICHT zu GLAUBEN!

Das Ende rollt über euch herein, und ihr lasst es "tatenlos" geschehen, denn ihr TUT NICHTS für eure Umkehr, für eure Vorbereitung, dafür, dem Herrn und dem Vater ZU GEFALLEN!

Mein Kind. Mein liebes Kind. Sage den Kindern, dass nur noch wenig Zeit verbleibt und dass sie sich vorbereiten müssen auf Meinen Sohn! Nur mit IHM werden sie nicht verlorengehen. Nur ER ist ihre "Fahrkarte" ins Himmelreich und in Sein Neues Königreich.

"So macht euch auf und bereitet euch für Mich, denn Ich werde kommen um zu siegen, und alle Mir treuen Kinder werde Ich mitnehmen. Amen.

Euer Jesus."

Kommt, Meine Kinder, kommt, damit ihr nicht verlorengeht. Die Züchtigungen durch des Vaters Hand werden nun bald beginnen, und wehe dem, der Jesus sein JA nicht geschenkt hat!

Macht euch also auf und macht euch bereit, denn wenn eure Welt zu versinken droht, ist Jesus DER, DER euch erretten wird! Amen.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.

Dies wird mir gezeigt: Ich sehe Teile der Erde, die komplett, in wie Feuermassen, versinken, abstürzen, untergehen. Und Unwetter.