DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
825. Vermenge "IHN" nicht mit Euphorie, Emotionsausbrüchen und Eigeninterpretationen!
Montag, 26. Januar 2015

Mein Kind. Mein liebes Kind. Bitte sage den Kindern der Erde heute das Folgende: Lasst euch nicht unterkriegen und lasst euch nicht auf's Glatteis führen, denn die süßen Worte derer, die eure "Vernichtung" planen, bringen euch nichts Gutes.

Leid und Kummer und "Verlorenheit" werden sie euch bringen, nicht aber werden sie euch in die Herrlichkeit Meines Sohnes führen, wohl aber vom Weg zum Vater im Himmel abschneiden, denn ihre Lügen, verpackt in süße Worte, führen euch direkt in die Höllenfeuer, wo die Dämonen des Teufels auf euch warten und -falls nötig- den letzten "Schubs" zu eurem Absturz und Untergang geben werden.

Meine Kinder. Glaubt also nicht die süßen Worte, die wie Honig um eure Münder geschmiert werden, und bleibt euren Zielen treu! D.h. wer sich für Gutes im Namen Meines Sohnes einsetzt, der bleibe Jesus treu und vermenge "IHN" nicht mit Euphorie, Emotionsausbrüchen und Eigeninterpretationen, denn wenn ihr das tut, hat der Teufel bereits einen oder beide Füße in eurer Tür, und eure Ziele vermengen und vermischen sich, und es kann zu Provokationen, Unstimmigkeiten und Streitereien führen. Euer "gutes Ziel" bekommt einen -oder mehr- schlechten Beigeschmack und wird sich nicht umsetzen können, wohl aber habt ihr Zwietracht und Spaltung geschaffen und somit dem Teufel zugespielt.

Meine Kinder. Wer Gutes tut, der muss sich von Jesus leiten und führen lassen! Ihr habt nicht die Kraft allein, diese hat nur Jesus! Lasst euch niemals provozieren und seid friedsam! Wer sich lustig macht, laut und ausfallend wird, aneinander gerät oder prallt mit anderen, der geht den falschen Weg! Jesus ist Liebe! ER ist Frieden! ER bringt Freude! Und ER bringt Heil! So geht den Weg der Demut und der Friedlichkeit, alles andere aber meidet, denn der Teufel hat sich eingeschlichen!

Meine Kinder. Betet! Euer Gebet ist und bleibt immer noch die stärkste Waffe, die ihr habt.

Ich liebe euch. Lasst euch nicht provozieren, bleibt friedsam und Jesus treu. Amen.

Eure euch liebende Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.