DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
769. Nutzt diese Heilige Zeit!
Freitag, 5. Dezember 2014

Mein Kind. Mein liebes Kind. Sage heute den Kindern der Erde bitte das Folgende: Ihr müsst euch besinnen auf das Wahre und das Wertvolle im Leben: Das Leben selbst, denn es wurde euch vom Vater geschenkt, und nur ER ist befugt es zu geben und zu nehmen, kein anderer -nicht einmal ihr selbst- dürft diese Entscheidung (und Ausführung!!) treffen! Meine Kinder. Wenn ihr verzweifelt seid, dann wendet euch an Meinen Heiligen Sohn. ER, Sohn des Allmächtigen Vaters und euer Erlöser(!), wird für euch sorgen und euch Türen öffnen, die ihr vorher nicht kanntet. Die, die ihr Zwängen unterliegt -selbst auferlegt oder durch andere- wendet auch ihr euch an Meinen Heiligen Sohn, euren Erlöser! ER wird zu euch kommen und euch Hilfe und Heilung schenken, doch müsst ihr zu IHM finden und euch IHM überlassen! Meine Kinder. Es ist höchste Zeit für all Unsere Kinder IHR LEBEN DEM HEILAND ZU ÜBERGEBEN! Wartet nicht mehr länger, Meine geliebte Kinderschar, denn das Ende neigt sich eurem Erdendasein zu und nur die, die ihr zu Jesus gefunden habt, werdet Seine so große, allumfassende und heilende Liebe, die euch Frieden, Freude und vollkommene Erfüllung schenkt, kennenlernen! Ihr werdet in dieser Liebe leben, sobald ihr die "Eigenregie" eures Lebens IHM, eurem Messias, vom Vater gesandt FÜR EUCH ALLE, übergebt und ALLES mit IHM teilt, an IHN abgebt, aufopfert und/oder danksagt! Ehrt den Vater, DER, aus SEINER so wunderbaren Liebe zu euch, euch SEINEN Sohn auf Erden sandte! Diese Heilige Weihnacht begeht in Liebe und Fürsorge und in größter Dankbarkeit! Es ist die Geburt eures Erlösers, die gefeiert wird, und ihr MÜSST euch und alles in Seinen Dienst geben, IHM Ehre und größten Dank erweisen. Meine Kinder. Der Weihnachtsspirit (-Geist) wird euch genommen, vom Teufel und seinen Gehilfen, durch all den Kommerz, dem ihr hinterherlauft und unterliegt. Hört auf in Äußerlichkeiten zu leben, und besinnt euch auf das Wahre: Mein Sohn wurde euch geboren zur Erlösung eurer, denn durch IHN findet ihr den Weg nach Hause zum Vater, und jeder Fehltritt, aufrichtig gebüßt und bereut, wird euch DURCH IHN im Heiligen Beichtsakrament vergeben! So reinigt euch nun, und befreit euch aus Ablenkung und Verlockung: Mein Sohn wurde euch geboren und die Gnaden, die der Vater euch in dieser Heiligen Zeit -der Adventszeit und Weihnachtszeit- schenkt, sind voller Liebe und groß! Meine Kinder. Nutzt diese Heilige Zeit in Besinnung und Umkehr und findet ganz zum Vater und zum Sohne! Bittet den Heiligen Geist um Seine Führung und Hilfe und betet zu eurem Schutzengel und den himmlischen Engelscharen, denn sie stehen euch in dieser Zeit ganz besonders nah! Nutzt also diese Zeit, die kostbar ist, und nehmt das Geschenk des Vaters in Liebe und voller Freude an. Sucht eure Heiligen Orte und Messfeiern auf und lasst den "Weihnachtsgeist" leben: Mein Sohn, euer Jesus, wurde euch geboren! So stellt euer Leben in Seinen Dienst, in Heiliger Anbetung und Freude auf IHN! Seid dankbar und erweist Dank und Ehrerbietung, Lobpreis und Demut, denn: Der Herr wurde euch geboren.

Amen.

Eure Mutter im Himmel, die euch so sehr liebt, mit den Heiligen Engeln des Vaters.

Auch Gott Vater schaut auf Uns.