DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
768. Ehrlichkeit, Bescheidenheit und Demut sind die Tugenden, die euch zum Vater führen!
Donnerstag, 4. Dezember 2014

Mein Kind. Mein liebes Kind. Da bist du ja. Ja, dein/euer Heiliger Bonaventura ist traurig, denn euer Weltgeschehen ist katastrophal, bestimmt von Lügen, Betrug, dunklen Machenschaften und Geldschieberei. Es gibt kaum etwas Positives, denn immer mehr Kinder werden mit dem teuflischen "Virus" der Machthaberei, der Anerkennung "Ich bin jemand" und des Betrugs "Das Geld zu Mir, egal was ich dafür tun muss und wie es anderen dabei ergeht" infiziert!

Kinder, seid gewarnt, denn das ist der falsche Weg! Ihr befindet euch auf Abwegen und werdet untergehen, wenn ihr euch nicht bekehrt! IHR MÜSST EUCH ÄNDERN(!) und ablassen von Ruhm und Reichtum, von Anerkennung und "Dirigier-Zwang"! Ehrlichkeit, Bescheidenheit und Demut sind die Tugenden, die euch zum Vater führen, nicht aber die irdischen Zwänge, die euch der Teufel auferlegt hat und denen ihr mit all eurem Sein folgt!

Ihr lauft in die falsche Richtung, und eure Strafe wird groß sein, denn der Teufel betrügt und lügt, Jesus aber sorgt für euch, ER schenkt euch Liebe und Geborgenheit, Freude, Frohsinn und wahres, immerwährendes Glück! Die Zufriedenheit werdet ihr nur mit IHM erlangen, niemals aber durch irdische Güter und Reichtümer dieser Welt, die der Teufel euch hinhält, damit ihr "abhängig" werdet!

Meine Kinder. Bekehrt euch jetzt und lebt die wahren Tugenden, die den Herrn erfreuen! Geratet nicht auf egoistische und so gemeine Abwege, denn schon hinter der nächsten Ecke lauern die "Schakale" auf euch, und euer Sturz wird tief sein.

Meine Kinder. Setzt euch nicht dem Teufel aus, denn hinter all dem Schein und Glanz erwarten euch die Höllenfeuer, die euch qualvollste Schmerzen und Leid bringen werden. Bekennt euch zu Jesus und kommt alle zu IHM, denn ER ist der Weg, die Liebe und das Heil, und Sein Licht wird Ewig leuchten. Amen. So sei es. In tiefer Liebe und Verbundenheit, Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.