DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
744. Alles was ihr jemals "falsch" tatet, könnt ihr jetzt korrigieren!
Sonntag, 9. November 2014

Mein Kind. Mein liebes Kind. Bitte schreibe, Meine Tochter. Es ist wichtig, dass Unser Wort gehört wird. Mein Kind. Sage heute den Kindern der Erde bitte das Folgende: Richtet euer Leben auf Uns, den Himmel, aus und entsagt den irdischen Vergnügungsgütern. Betet um Wegweisung, um Klarheit und Unterscheidungs-vermögen und versucht, ganz den Willen des Herrn zu leben. Wir wissen, wie schwer das den meisten von euch fällt, doch seid gewiss, dass Wir euch immer begleiten, bei euch sind und stets auf den/m Weg zu Gott Vater führen!

Verirrt euch nicht, Meine geliebten Kinder, denn die Fallen des Bösen sind überall und immer größer, und mehr werden sie, doch wer bei Jesus ist, sich IHM ganz hingibt und um die Erleuchtung des Heiligen Geistes betet, der wird sich nicht verirren, denn Wir holen ihn zurück, sollte er fehltreten, und Wir führen ihn bis ans Ende des Weges: Das Reich der Herrlichkeit des Vaters, der ALLES verzeiht, wenn ihr nur reuig, rein (reinen Herzens) und voller (wahrer) Liebe seid.

Meine Kinder. Nicht das Vergangene ist wichtig, sondern das Jetzt! Alles was ihr jemals "falsch" tatet, könnt ihr jetzt korrigieren und reinwaschen! Kehrt um! Bekennt euch, tut Buße und Reue und nutzt das Heilige Beichtsakrament.

Bittet um stetige Führung und Reinheit des Heiligen Geistes und dass ER euch mit der Klarheit Gottes beschenke. So werdet ihr beschützt sein vor Verirrung und Abtrünnigkeit, und ihr werdet Jesus treu sein bis zum Ende, denn wer um die Klarheit bittet, der wird die Wahrheit erkennen, und sein ewiger Weg wird Jesus sein. Amen, Meine Kinder. Ich liebe euch.

Eure Mutter im Himmel, die euch so sehr liebt.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.