DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
678. Viel Sühne wird noch gebraucht!
Donnerstag, 4. September 2014

Mein Kind. Mein liebes Kind. Nimm alles Leid an und opfere es auf. Es kommt vielen Seelen zugute. Danke, Meine Tochter.

Mein Kind. Sage heute Unseren Kindern, sie mögen sich bereithalten. Viel Sühne wird noch gebraucht.

Mein Sohn steht bereit für euch, doch müsst ihr euch bekehren, reinigen und eure Sünden bereuen. Wer eingehen möchte in das Neue Königreich, wird es nur dorthin schaffen, wenn er rein ist.

Bereitet euch vor und reinigt euch! Tut Sühne für all die Sünden in eurer Welt und helft so auch den unwissenden und den verirrten Kindern zu Jesus zu finden.

Tut Sühne, Meine Kinder. Nehmt sie in Liebe an und opfert sie dem Herrn auf. Dann tut ihr Gutes, und viele Seelen finden so noch den Weg nach Hause.

Haltet euch bereit und seid allzeit bereit, gereinigt und in Liebe zum Herrn und eurem Nächsten.

Haltet durch, Meine Kinder, denn der Zeitpunkt naht.

In Liebe und mit großem Dank, Eure euch liebende Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.

--- "Ich stehe bereit. Bald werde Ich kommen. Haltet durch. Euer Jesus. Amen."