DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
430. Ihr habt nichts verstanden!
Samstag, 1. Februar 2014

Mein Kind. Mein liebes Kind. Alles wird gut. Vertraue. Bitte sage heute Unseren Kindern, dass es von höchster Dringlichkeit ist, sich vorzubereiten auf Meinen Sohn und auf die Ereignisse, die kommen werden, denn die Zeit drängt, und viele Unserer Kinder verharren weiter in ihrem "Winterschlaf", weil sie meinen, alles sei doch noch so weit entfernt, und bis die ersten Zeichen kämen, könne man doch so weiterleben wie bisher.

Meine Kinder. Ihr habt nichts verstanden! Seht ihr denn nicht, dass ihr euch mitten in der Endzeit befindet? Öffnet eure Augen und Ohren und schaut hin und hört, denn alles, was Wir euch prophezeit haben, und das, was Wir euch in Unseren Botschaften bekannt geben, ist JETZT!

Euch verbleibt nur wenig Zeit für eure Vorbereitung, denn diese Welt wird untergehen und eine Neue, schöne und heile Welt wird euch geschenkt werden. Doch werden nur die Kinder in ihr leben, die sich auf dieses Ereignis vorbereitet haben, die Meinem Sohn treu ergeben sind, IHM folgen und auf IHN vertrauen!

Wacht also auf aus eurem Winterschlaf und seht den Geschehnissen eurer Welt ins Gesicht! Wer sich jetzt nicht bekehrt, nicht vorbereitet und sich weiterhin verschließt, dem wird die Zeit davonlaufen, denn das Zweite Kommen Meines Sohnes ist näher als ihr denkt.

Ich liebe euch, Meine Kinder. Habt geweihte Kerzen in euren Häusern für mindestens 10 Tage Licht. Ihr werdet die Kerzen gegen das Böse brauchen. Beeilt euch also und bereitet euch und eure Häuser vor.

In tiefer Liebe.

Eure Mutter im Himmel.

Amen.

"Bald werde Ich kommen, um mit einem Jeden von euch zu sein. Bereitet euch auf dieses "Fest" vor, denn es wird besonders sein.

Habt Kerzen bereit, damit das Böse nicht in eure Häuser kommt. Sie müssen geweiht sein (Anm.: von einem katholischen Priester), sonst haben sie keine Wirkung. Sagt es allen Kindern, damit sie (Anm.: die Kerzen) bereitet sind.

Das Zusammentreffen mit Mir wird wunderbar, doch müsst ihr (vor)bereitet sein für Mich, sonst kann es euch erschrecken. Ich liebe euch.

In tiefster Liebe, Euer Jesus."

"Mein Sohn ist bereit. ER freut sich auf dieses wunderbare Ereignis. Bereitet euch dementsprechend vor und reinigt euch. Ich, euer Vater im Himmel, lege es euch ans Herz. So habt ihr eine erfüllende und vollkommen freudvolle Zeit mit Jesus, der einen Jeden aus den Tiefen Seines Erlöserherzens liebt.

Bereitet euch vor! Es bleibt euch nicht mehr viel Zeit.

In Liebe, Euer Vater im Himmel.

Gott, der Allerhöchste."

"Der Herr hat gesprochen, so folgt Seinem Ruf. Ich, euer Engel des Herrn, sage es euch. Amen. Euer Engel des Herrn."