DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
381. Lasst euch fallen in diese alles verzeihende, alles heilende, alles durchdringende und so erfüllende Liebe des Herrn!
Mittwoch, 18. Dezember 2013

Mein Kind. Mein liebes Kind. Alle tragt ihr in diesen Tagen. Viele Seelen werden dadurch "erleuchtet" werden, deshalb opfert ALLES dem Herrn auf, denn so kann ER es da einsetzen, wo es dringend gebraucht wird, und noch viele Seelen werden so den Weg zu IHM finden.

Meine Kinder. Haltet durch. Die Endzeit ist kurz. Bald schon werdet ihr eingehen in die Neue Welt, doch nur dem, der sich zu Jesus bekannt hat, werden die Pforten zum Neuen Königreich offen stehen.

Meine Kinder. Bekehrt euch und schenkt Jesus euer JA. Dann können die Wunder des Herrn auch in eurem Leben geschehen, und ihr werdet sie als solche erkennen. Viele von euch werden schon jetzt, in dieser so kostbaren, heiligen Zeit, mit Seinen "Reichtümern" beschenkt, doch ist ihr Herz noch nicht aufgetan, und so sehen sie nicht, wie gnadenreich der Vater sie beschenkt.

Meine Kinder. Öffnet eure Herzen für Jesus und den Vater! Lasst Sie eintreten und teilt euer Leben mit Ihnen! Gott Vater ist ein liebender Vater, und diese Liebe ist heilend und ohne Erwartungen. Kommt also, Meine Kinder, kommt und lasst euch fallen in diese alles verzeihende, alles heilende, alles durchdringende und so erfüllende Liebe des Herrn.

Mein Segen ist mit euch, und die Liebe Meines Sohnes schenke Ich dem, der Mich darum bittet.

Amen. So sei es. Ich liebe euch.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes.

"Begeht die Festtage besinnlich und kommt alle zu Mir, zu eurem Jesus, denn Meine Liebe möchte Ich einem Jeden von euch schenken, und die Gnade Meines Vaters erwartet jeden, der zu Mir kommt.

In tiefer Lieber, Euer Jesus. Amen."

Danke, Mein Kind. Gehe nun.