DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
302. Ihr vernichtet euch selbst!
Mittwoch, 9. Oktober 2013

Ach, Mein Kind. Ich bin so traurig über den Zerfall und Zustand eurer Welt. So herrlich hat es Unser Herr erschaffen, doch die Menschenhand hat all das zerstört.

Mit Gentechnik und so viel Sünde zerstört ihr eure Welt. Selbst euer Essen verseucht ihr selber und macht keine Anstalten, dies zu ändern.

Nun wollt ihr Löcher bohren in die Erde, für ein Gas aus tiefster Schicht und seht nicht, was ihr damit zerstören werdet, Ich sag's ja: Ihr vernichtet euch selbst.

Meine Kinder. Findet wieder zum Vater, denn nur so bleibt ihr bewahrt vor der Hand des bösen Teufels, der euch fertig machen wird.

Lauft zum Herrn, zum Vater und Jesus, denn nur so bleibt ihr bewahrt vor dem Unheil eurer Erde, gewollt und entfacht von Satanshand.

Ich liebe euch. Kehrt zurück zu Uns.

Euer euch liebender Bonaventura.

Danke, Meine Tochter. Gehe nun. Amen.