DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
300. Ohne Gott wird eure Welt zerfallen!
Mittwoch, 9. Oktober 2013

Mein Kind. Mein liebes Kind. Was nun geschieht allerorts auf eurer ach so wundervollen Erde, ist euch schon lange vorausgesagt worden, doch seht ihr den Zusammenhang nicht, versteht nicht, was jetzt geschieht und was der Teufel im Schilde führt und verlasst euch auf süße Worte, auf Schlagwörter und auf den "Wandel der Zeit", denn ihr glaubt, es sei ein guter Wandel, ihr glaubt, ihr als Menschen wäret fähig, Frieden zu bewahren und eure Welt so zu "organisieren", dass sie gut und lebenswert für jeden von euch sei, doch so ist es nicht.

Ohne Gott gibt es niemals Frieden. Ohne IHN seid ihr nicht fähig, Gutes für ALLE zu tun. Ohne Gott nimmt nur der Teufel mehr und mehr Macht an sich. Und ohne Gott wird eure Welt zerfallen.

Seht ihr es denn nicht, wo euch der Glaubensabfall schon hingeführt hat? Seht ihr nicht, wie böses Spiel unter dem Deckmantel des Wohlwollens, der Angleichung (Gleichheit für alle) und der Gleichstellung (Globalisierung) getrieben wird?

Ihr seid Versuchskaninchen für die Pläne des Bösen und merkt es nicht einmal! Ihr gebt euer JA zu Entscheidungen, die verboten gehören. Ihr lasst euch täuschen und in die Irre führen und seid so verblendet, dass ihr es gar nicht merkt, dass ihr es selbst seid, die ihr euer JA dem Bösen schenkt, mit eben diesen unvertretbaren und unverständlichen JA's zu Entscheidungen, die euch eure Freiheit nehmen und den Teufel und seine Anhängerschaft dazu bevollmächtigen, Schindluder mit euch zu treiben!

Wacht auf! Rektifiziert (berichtigt)! Ihr müsst wachsam bleiben und auf die Fallen des Bösen Acht geben, denn wenn ihr erst einmal hineingetreten seid, wird es sehr schwer sein, wieder aus ihnen heraus zu kommen. Der Teufel wird immer mehr Oberhand über euch und eure Freiheit gewinnen, bis er dann die absolute Macht erreicht hat, die vollkommene Kontrolle über euch und eure Erde.

Seid wachsam und seid gewarnt, denn die Zeiten verdunkeln sich nun. Immer mehr geht ihr dem Ende entgegen, und immer deutlicher könnt ihr die Zeichen erkennen. Doch nur wer wachsam bleibt, wird sie als solche erkennen, nur wer Jesus treu bleibt, wird all dem standhalten können und nicht an das Tier verfallen.

Bleibt also wachsam und Jesus treu, so werdet ihr diese dunklen Zeiten überstehen. Amen.

Euer euch liebende Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes.