DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
235. Ihre süßen Worte werden euch vernichten!
Samstag, 17. August 2013

"Mein Kind. Mein liebes Kind. Setze dich zu Mir. In eurer heutigen Zeit müsst ihr mehr als sonst eure schönen Momente genießen. Seid immer gut zueinander und erfreut euch an den Dingen, die Gott Vater euch schenkt. Zu viele Probleme, Schwierigkeiten und Machtspiele erwarten euch draußen in der Welt. Genießt also eure Ruhemomente und lebt in Frieden miteinander.

Eure Regierungen treiben ein böses Spiel mit euch, und immer schlimmer werden die Weltzustände werden. "Erkaufter" Frieden ist kein wahrer Friede, denn den gibt es nur in den Herzen der Menschen, und diese kann niemand erkaufen.

Bleibt euch treu! Hört auf euer Herz! Betet zu Uns und haltet Gott Vater die Treue. Schon bald schickt ER Seinen Heiligen Sohn aus, um all dem Elend und der Ungerechtigkeit ein Ende zu bescheren, und Seine treuen, liebevollen Anhänger werden in Sein Neues Königreich eingehen.

Hört nicht auf die falschen Worte der Heuchler eurer Zeiten. Nichts Gutes führen sie im Schilde. Seid gewarnt vor all ihren Lügen, denn ihre süßen Worte werden euch vernichten, so, wie sie Meinen Sohn aus eurem Leben entfernen, was der Vernichtung eurer gleichkommt, denn Mein Sohn ist euer Erlöser! ER ist der Weg ins Neue Königreich, der Weg zurück nach Hause zu Gott Vater!

Deshalb, Meine so von Mir geliebten Kinder, glaubt nicht den Heuchlern eurer heutigen Zeit und bewahrt Jesus in euren Herzen. Dort kann niemand IHN euch stehlen, und Seine Liebe und Seine Freude werden in euch leben und durch diese dunklen Tage tragen.

So sei es, Meine geliebte Kinderschar.

Ich liebe euch.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes.

"Hört, was Meine Mutter sagt, denn es ist Ihr Wort, das euch retten wird! Euer Jesus. Amen"

"Mein Kind. Meine Maria bereitet einen Jeden, der das möchte, vor, zu Unserem Heiligen Sohn und ins Himmelreich zu finden. Nehmt Ihre gütige und liebevolle Hilfe an, damit ihr nicht verloren geht. Ich danke euch. Euer Heiliger Josef. (Gott Vater lächelt freudig und in Liebe). Amen." "Danke, Mein Kind. Gehe nun."