DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
218. Ihr müsst vorbereitet sein, denn sonst werdet ihr "davongefegt"!
Montag, 29. Juli 2013

Mein Kind. Schreibe, denn Unser Wort wird gebraucht. Buch 3 wird dir jetzt gegeben werden, und viele Seelen werden Unsere Bücher erreichen. Unser Wort wird sie heilen, ihnen Linderung im Alltagsleid schenken und ihnen den Weg zu Gott Vater, Unserem Allerhöchsten Schöpfer, weisen.

Wir führen sie zu IHM, zum Allmächtigen Vater, der die pure Liebe ist, und ihr Lohn wird groß sein, sobald sie umkehren und Jesus, Meinem Sohn und den Sohn des Allmächtigen Vaters, der Mir vom Heiligen Geist geschenkt wurde, ihr JA schenken.

Meine Kinder. Glaubt und vertraut. Viel ist schon geschehen, viel mehr wird es noch werden. Eure Welt neigt sich dem Ende zu, und es gibt so viele Seelen noch zu retten. Dies wird geschehen! Glaubt an Mein Wort! Bekehrt euch, um mitgenommen zu werden in das Neue Zuhause der Kinder Gottes!

Gebt Jesus euer Einverständnis und baut eine liebevolle Freundschaft zu IHM auf! Viel Zeit wird euch nicht mehr dazu bleiben, denn schon bald schlägt die Hand Gott Vaters zu, um dem Übel Einhalt zu gebieten und den Ungläubigen die Augen zu öffnen. Dann müsst ihr vorbereitet sein, denn sonst werdet ihr "davongefegt" mit all dem Abschaum und Schmutz, den eure Welt zu bieten hat, und das nicht, weil Gott Vater nicht barmherzig ist, sondern weil ihr euch gegen IHN entschieden habt, indem ihr nicht an IHN glaubt, ihm nicht euer JA schenkt und nicht nach Seinem Wort lebt.

Wacht auf und kehrt um und werdet wahre Kinder Gottes! Dann, Meine geliebten Kinder, werdet ihr eingehen in die Neue Herrlichkeit Meines Sohnes, bereitet und geschaffen von Gott Vater für einen Jeden von euch. Ihr werdet in Liebe und Frieden dort leben und eure Seele die Ruhe und Zufriedenheit, das Glück und die Erfüllung finden, nach der sie sich ein Leben lang gesehnt hat.

Wacht also auf, und begebt euch zu Gott Vater! Wer den ersten Schritt wagt, dem eilen Wir zu Hilfe! Sagt das allen Unseren Kindern, egal, wie gut oder wie schlecht sie waren, denn Gott Vater ist ein gnädiger Vater, und Seine Barmherzigkeit vergibt, bis auf die Blasphemie, jegliche Sünde.

Steht also auf und lauft los! In die geöffneten Arme Jesus und Gott Vaters! Dann werden auch für euch die Verheißungen wahr, und das Ewige Leben im Königreich Meines Sohnes wird euer Geschenk sein.

Ich liebe euch. Einen Jeden von euch.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes.

"Amen, das sage Ich euch: Wer sich nicht aufmacht, der wird stehen bleiben.

Wer nicht zu Mir kommt, dem kann Ich nicht helfen.

Wer Mir sein JA verweigert, kann nicht gerettet werden.

Wer dem Teufel Treue schwört, der wird ausgeschlossen bleiben vom Neuen Paradies.

Denn nur wer reinen Herzens ist, wird eingehen in Mein Neues Königreich.

Nur wer Mich liebt, wird auch zum Vater finden.

Wer Mich aber verhöhnt, verspottet und lächerlich macht, den wird der Sog des Abgrundes mit sich reißen, und seine Seele wird auf Ewig verloren sein.

Bekennt euch also zu Mir, zu eurem Jesus, und groß wird die Freude im Himmel sein.

So sei es.

Euer euch liebender Jesus.

Erlöser aller Kinder Gottes."

"Mein Kind. Mache dies bekannt. Es ist sehr wichtig. Danke." (Gott Vater lächelt).