DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
167. Nie waren die Gnaden, die Gott Vater auf die Erde sandte, größer und machtvoller als jetzt.
Sonntag, 9. Juni 2013

Mein Kind. Mein liebes Kind. Heute ist ein herrlicher Tag, denn der Geist Gottes ist unter euch, Meine geliebten Kinder.

Mein Kind. Mein liebes Kind. Schön, dass du wieder hier bist, bei Uns, an diesem wundervollen, glorreichen, heiligen Ort, den Wir der Menschheit schenkten, um Glauben und Bekehrungen zu vermehren und um euch, Unseren geliebten Kindern, Kraft und Ruhe zu geben, um den Alltäglichkeiten stand zu halten.

Mein Kind. Es ist an der Zeit, dass alle Kinder Gottes wieder zu Uns finden. Ihr müsst beten für alle Kinder dieser Erde, damit sie auf den rechten Weg der wahren Liebe finden und das Verlangen in ihren Herzen, die Sehnsucht zu Gott Vater, immer größer wird, damit sie den Schritt der Umkehr vollziehen und Jesus ihr JA schenken.

Ohne ein JA an Meinen Sohn wird es der Seele schlecht ergehen. Sie wird viel Leid erfahren, schlimmeres Leid, als was ihr euch hier auf eurer Erde vorstellen könnt. Betet für alle Kinder Gottes, dass sie die Umkehr antreten und den Pfad der Liebe, der sie zu Gott Vater führt, gehen.

Liebt einander, wie Jesus euch liebt, und helft euch in Not und Leid, aber auch in Liebe und Freude. Wer sich gegenseitig hilft, wer Gutes für seine Mitmenschen tut, wer sich selbst ganz zurück nimmt und sich um das Wohl der anderen sorgt, der wird die Früchte des Himmels ernten, doch müsst ihr Meinem Sohn euer JA schenken, denn nur so öffnen sich die Tore des Himmels auch für euch, nur so werdet ihr mitgenommen werden, wenn am Tag der großen Freude Mein Sohn zu euch kommt und die Türen des Neuen Jerusalems geöffnet werden.

Meine Kinder. Vertraut auf Unser Wort. Das Ende ist näher, als ihr glaubt. Bereitet euch vor und kommt zu Uns. Die Himmelspforten sind nun geöffnet, dass Wir zu euch eilen, wenn ihr Uns ruft. Glaubt und vertraut! Ich, eure Mutter im Himmel, vereint mit den Heiligen und den Engeln, stehen bereit, euch zu verteidigen und zu helfen.

Damit ein Jeder zu Meinem Sohn findet und IHM sein JA schenken kann, bedarf es noch viel Gebet. Deshalb betet, Meine Kinder, und bittet um Unsere Hilfe. Nie waren die Gnaden, die Gott Vater auf die Erde sandte, größer und machtvoller als jetzt.

Betet also für alle Kinder Gottes, sodass keines verloren geht und am Tag der großen Freude ein Jeder mit Meinem Sohn Einzug halten kann in das Neue Paradies, Sein Königreich.

So sei es.

Eure euch liebende Mutter im Himmel.