DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
137. Rosenkranzwallfahrt II
Montag, 13. Mai 2013

Mein Kind. Mein liebes Kind. Da bist du ja. Mache die Rosenkranzwallfahrt wieder weltweit bekannt. Ich wünsche, dass sie in allen Ländern der Erde (wieder) praktiziert wird, immer im Mai eines jeden Jahres, zur Verehrung Meines Heiligen Mutterherzens.

Meine Kinder, denkt immer daran, wie stark das Gebet ist und bedenkt, dass es vereint in allen Nationen große Wunder bewirkt. Unsere Himmlischen Gnaden werden wie eine Flutwelle auf euch herabströmen, und große Gnaden werden eurer Welt geschenkt werden.

Folgt Meinem Wunsch der Rosenkranzwallfahrt und tragt Freude in euren Herzen. Ich, eure Mutter im Himmel, liebe einen Jeden von euch mit all Meiner Mutterliebe. Ich schenke euch Meinen Mütterlichen Schutz und segne euch mit den besonderen Gnaden, die Gott Vater Mir für euch, Meine treuen Kindern, gegeben hat.

Eure euch liebende Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes.

"Erfüllt Meiner Maria ihren Wunsch und auch Meine von Gott Mir für euch gegebenen Gnaden werde Ich über und in euch fließen lassen.

So sei es.

Ich liebe euch.

Euer Heiliger Josef."

"Amen, das sage Ich euch: Wer Meine Mutter verehrt, der ehrt auch Mich.

Wer Ihre Wünsche erfüllt, macht auch Mich glücklich.

So steht auf und geht los und verehrt eure Mutter.

Sie, die allerheiligste aller Mütter und Frauen, wird euch Segen erbitten am Throne Gottes, und ER, Gott der Allerhöchste, wird ihn gewähren, denn Meiner Mutter kann ER nichts abschlagen, so sehr liebt ER sie, das reinste aller Geschöpfe, das je erschaffen wurde.

Glaubt und vertraut.

Euer euch liebender Jesus."