DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
136. Euer Gebet wird es schaffen!
Sonntag, 12. Mai 2013

Mein Kind. Die Zeit der großen Veränderung ist da. Böse Pläne sind geschmiedet worden gegen die Kinder Gottes und Gräueltaten begangen worden an Unschuldigen, die nicht dabei mitmachen wollten. Weitere "Eliminierungen" wird es geben, auch auf politischer Ebene.

Es gibt kaum jemanden, der diese böse Elitegruppe aufhalten könnte, doch euer Gebet wird es schaffen.

Seid Jesus treu, betet in Seinen Anliegen, nehmt euch Seine Kreuzzuggebete zur Hand.

Link zu den Kreuzzuggebeten im Buch der Wahrheit

Betet für das, was euch am Herzen liegt, für alles habt ihr Gebete an die Hand bekommen. Betet die

Gebete, die Maria zur Göttlichen Vorbereitung der Herzen gegeben worden sind, betet das, was euer Herz entscheidet. So helft ihr Jesus, euch, euren Mitbrüdern und haltet die böse Gruppe auf.

Link zu Gebeten der Vorbereitungsbotschaften Glaubt daran. Hofft darauf. Denn so wird es sein.

Gebt niemals auf. Der Kampf des Endes hat begonnen. Wer auf Jesu Seite steht, der hat nichts zu befürchten. Wer alleine kämpft, wird untergehen, und wer auf Satans Seite steht, der wird den Feuersee ernten. Gräuel und Krankheit werden sein Los sein und unendliche Qual.

Wacht also auf und bereitet euch vor, denn nur wer bei Jesus ist, der wird siegen. So sei es.

Euer Heiliger Bonaventura.

Mein Kind, mache dies bekannt.