DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
1175. Gnaden der Barmherzigkeit. Dieser Tag wird besonders sein!
Mittwoch, 19. April 2017

Mein Kind. Mein liebes Kind. Danke, dass du auch heute gekommen bist und somit Meinem Ruf gefolgt bist.

Meine Tochter. Es ist wichtig, dass du schreibst.

Mein Kind. Bitte höre, was Ich, deine dich liebende Mutter im Himmel, und Jesus, Mein dich und euch so sehr liebender Sohn, heute den Kindern der Welt und dir zu sagen haben: Das Licht eurer Welt verdüstert sich, denn der Teufel begehrt "ein letztes Mal" auf. Das heißt nicht, dass er euch dann in Ruhe lassen wird, es heißt aber, dass er seine teuflischen Pläne und Gebräuche IMMER MEHR UNTER DIE KINDER DER WELT BRINGT, und er nutzt dazu höchste Führungspersonen, auch der katholischen Kirche, um an seine Ziele zu kommen, DAMIT KEINER VON EUCH DAS EWIGE LEBEN ERLANGEN MÖGE, und ihr abstürzt, verirrt und verblendet, in sein Höllenreich, damit eure Seele verlorengeht auf ewig, und er euch quälen kann, ebenfalls ewig.

Meine Kinder. Meine so geliebten Kinder. Ihr müsst in Jesus vertrauen, denn NUR ER IST DAS LICHT DER WELT, UND NUR ER KANN EUCH FÜHREN IN DIE EWIGKEIT. ER allein ist das Licht und der Weg, deshalb glaubt an IHN und vertraut auf IHN, damit ihr nicht verlorengeht und dem Teufel in die Falle!

Meine Kinder. Meine so von Mir geliebten Kinder. Ich, euer Jesus, werde kommen, und Ich werde einen jeden mit Mir nehmen, der auf Mich vertraut.

Haltet durch, Meine treuen Kinder, denn der Zeitpunkt ist nahe.

Ich liebe euch. Lasst nicht zu, dass der Teufel euch um- und eingarnt. Bleibt wachsam und betet viel. Betet für alle treuen Christen und für Umkehr derer, die abtrünnig, verirrt oder unwissend sind.

Meine Liebe für euch ist groß, für einen jeden von euch, und Ich werde nicht aufhören euch zu lieben, egal welche Sünde ihr auch begangen haben mögt. Doch müsst ihr umkehren und zu Mir finden, damit Ich euch verzeihen kann durch das Heilige Beichtsakrament und eure Reue.

Kommt zu Mir, geliebte Kinder, und vertraut auf Mich, denn Meine Wunder werde Ich an denen geschehen lassen, für die ihr betet und an denen, die auf Mich vertrauen.

Sage es, Meine Tochter, den Kindern der Welt: Kehrt um, macht euch bereit, denn Meine Barmherzigkeit ist groß, und die Schleusen der himmlischen Gnaden sind geöffnet für die, die sie zu empfangen bereit sind.

Betet, Meine Kinder, und vertraut auf Mich, denn Ich, euer Jesus, bin barmherzig, und am Fest der Barmherzigkeit werden Meine Gnaden über die ganze Welt gesendet.

Freut euch, Meine Kinder, denn dieser Tag wird besonders sein. Amen.

Ich liebe euch.

Euer Jesus, mit Maria, eurer Mutter im Himmel. Amen.

Weise die Kinder auf den Barmherzigkeitsrosenkranz (Gebet) hin, denn er hält besondere Gnaden bereit in dieser Zeit.

"Betet die Novene, Meine Kinder, denn sie lindert das Leid Meines Sohnes und erbittet Gnaden für die ganze Welt. Amen.

Diese Tage sind Heilig, und heilig sollt ihr sie begehen. (Vorbereitung und Fest der Barmherzigkeit). Amen.

Sucht das Heilige Beichtsakrament auf in diesen Tagen und bereut, Meine Kinder. Die Gnaden jetzt sind besonders groß. Amen."