DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
1081. Wie Wölfe im Schafspelz stehlen sie eure Seelen!
Donnerstag, 8. Oktober 2015

Oh, Mein Kind, da bist du ja. Schreibe, Meine Tochter, denn es ist wichtig, dass Unser Wort vernommen wird.

Ja, Ich bin traurig. Ich bin entsetzt über den Zustand eurer Welt, die Verblendung Unserer so geliebten Kinder, die die Wahrheit nicht erkennen und dem hinterherlaufen, DER IHNEN BÖSES WILL! Ihr seid blind für die Wahrheit, Kinder der Erde, und folgt dem, der euch in die Hölle führt!

Wie Wölfe im Schafspelz stehlen sie eure Seelen, denn ihr vertraut denen, DIE NICHT gut sind, bejubelt sie, lauft ihnen scharenweise und in Massen hinterher und tut alles als banal ab, was diese Dahergelaufenen an dummem Zeug reden, an schändlichen Taten tun und an unverzeihlichen Akten durchführen, doch es ist euch egal, und ihr befürwortet die "Modernisierung", egal auf welchem Gebiet sie stattfindet, bejubelt euch einschränkende Auflagen und Gesetze und gebt denen, die euch in Wirklichkeit nur Hass und Unliebe entgegenbringen, immer mehr Macht, ohne auch nur einmal weiter zu blicken und die ganze Wahrheit zu erkennen, wie sie euch belügen, euch betrügen, euch OFFEN zeigen, auf welcher Seite sie eigentlich stehen, doch ihr tut es ab als banal und belanglos und redet ihnen nach ihrem Mund, denn den euren haben sie euch bereits mit Honig umschmiert, und bald, schon sehr bald, wird euch dieser übelst aufstoßen, wenn sich ihre wahren Gesichter zeigen werden.

Kinder, dann ist es zu spät für euch! Erkennt die Wahrheit und gebt denen, die euch nicht lieben, nicht noch mehr Macht! Ihr werdet belogen und manipuliert und IHR LASST ES GESCHEHEN!

Kinder, ihr werdet verloren sein, wenn ihr nicht beginnt umzukehren, auf Unser Wort zu hören und euch nicht vorbereitet. Das Ende steht vor eurer Türe, so handelt jetzt! Verteidigt euren Jesus, der euch so sehr liebt, und lasst nicht zu, dass Sein Wort und Seine Lehren VERÄNDERT WERDEN!

Steht jetzt auf, geliebte Kinder, sonst ist es schon sehr bald zu spät. Listig schieben sie euch immer mehr von ihren Übeln unter, und ihr steht da wie machtlos, WEIL IHR EUCH NICHT ERHEBT!

Wer für seinen Jesus nicht eintritt, wer lau ist und mit "Ich kann doch eh nichts tun" sich rauszieht, dem sei gesagt: Die Lauen werden untergehen, die, die Jesus nicht ehrlich lieben, auch die, die IHM nicht treu sind, ebenfalls.

So steht ein für Jesus und betet! Beten kann ein jeder von euch, tagaus, tagein, in jeder freien Minute, beim Autofahren, beim Arbeiten körperlicher Tätigkeiten, egal wo er ist und egal zu welcher Zeit. Und wenn ihr nicht könnt, aus welchen Gründen auch immer, dann bittet euren Heiligen Schutzengel. Dieser wird euer Gebet aufrechthalten.

So nutzt das Gebet, wenn ihr euch anders machtlos seht und unterstützt die, die in Wort und Tat nicht zurückschrecken, um ihren Jesus zu verteidigen in Liebe, niemals mit Gewalt. Amen.

Hört auf die Botschaften der Muttergottes und auf das Wort Jesu und des Herrn Vaters im Himmel, denn es wird euch aus Liebe gegeben, damit ihr nicht verlorengeht und vorbereitet seid auf die Zeit, die ist und kommen wird. Amen.

Euer Bonaventura. Glaubt und vertraut. Amen.