DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
1042. Es passt einfach nicht in euer Bild!
Montag, 24. August 2015

Mein Kind. Mein liebes Kind. Da bist du ja. Bitte sage den Kindern heute das Folgende: Wacht auf und erhebt euch und entflieht dem Alltagstrott eurer so irrealen Welt, denn er ist aufgebaut in lauter Irrwegen und führt euch kaum ins Himmelreich!

Für Jesus ist kein Platz in eurer ach so modernen Welt, denn diese besteht aus Ehrgeiz und Leistung, aus Skrupellosigkeit und Ich-Denken, basiert auf Geld, auf Macht, auf Anerkennung, auf Selbstdarstellung und Hochmut.

Platz für die Tugenden des Herrn gibt es nicht in dieser heutigen Welt, die glitzert, die strahlt und alles übertüncht was "schlecht" ist, und mit "schlecht" ist hier die Armut, das Leid, die Not und der Überlebenskampf so vieler eurer Mitbrüder und -schwestern gemeint. Es passt einfach nicht in euer Bild!

So wacht auf und werdet DEMÜTIG! Nur die Demut wird euch auf den richtigen Pfad bringen, nicht aber der Hochmut und die Selbstdarstellung!

Gebt euch hin an Jesus und werdet würdige Kinder des Herrn!

Findet eure Reinheit wieder, denn Gott, der Vater, hat ein jedes Seiner Kinder rein erschaffen, doch der Schmutz der Welt, die Sünde, die ihr der Tugend vorzieht, hat euch zu verirrten und beschmutzten Kindern werden lassen, und der Teufel freut sich, seid ihr doch blindlings in seine Fallen getreten!

Wascht euch rein und besinnt euch auf euren Herrn! Nur Jesus ist der Weg in die Herrlichkeit, ohne IHN wird euch bitterstes Leid widerfahren.

Kehrt um, geliebte Kinder, noch ist es nicht zu spät. Amen.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.

Macht euch bereit, Meine Kinder. Amen.