DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
1027. Trügerisch bringt euch der Teufel vom richtigen Weg ab!
Mittwoch, 12. August 2015

Mein Kind. Mein liebes Kind. Bitte schreibe und höre, was Ich, deine dich liebende Mutter im Himmel, heute den Kindern der Welt zu sagen habe: Bereitet euch vor und macht euch bereit, denn das Ende naht, und Mein Sohn wird kommen, euch zu erlösen, wenn ihr rein und IHM treu ergeben seid.

Deshalb wartet nicht mehr länger, denn die Zeit, die euch verbleibt, ist kurz, und wer sich nicht bereit macht für seinen Erlöser wird verlorengehen, und sein Ende wird grausam sein.

Trügerisch bringt euch der Teufel in dieser Welt vom richtigen Weg ab. Ihr jagt Vergänglichkeiten hinterher und seht nicht, wie verirrt und fehlgeleitet ihr seid.

Die Wahrheit aber liegt in Meinem Sohn, und nur mit IHM, in IHM und durch IHN werdet ihr ihrer gewahr werden, sie erkennen und leben können!

So bekennt euch zu Jesus und werdet rein und würdige Kinder des Herrn. So wird eurer Auferstehung nichts im Wege stehen, denn Jesus ist der Weg in die Herrlichkeit des ewigen Lebens, ohne IHN aber wird euer Leben "vergehen", und kein Anrecht auf die Ewigkeit im Himmel- und im Neuen Königreich werdet ihr haben!

So bereitet euch vor, geliebte Kinder, und wartet nicht mehr länger! Lasst ab von Sünde und Schande und Lotter und wascht euch rein! Sucht die Heilige Beichte auf und bereut eure Sünden. Betet und sühnt. So kommt ihr Jesus immer näher, und wohl dem, der sich reingewaschen hat, denn seine Sünden sind ihm vergeben und sein "Kleid" gereinigt vom Schmutz. Er wird würdig sein vor den Herrn zu treten, und Jesus wird ihn mitnehmen in Sein Neues Königreich!

So wartet nicht mehr länger und macht euch bereit, denn es verbleibt nur noch wenig Zeit, und selig der, der sich vorbereitet hat. Amen.

Ich liebe euch, geliebte Kinderschar. Folgt Meinem Ruf und lasst ab vom Weltlichen. Amen. In Liebe, Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.

Mache dies bekannt, Mein Kind. Es ist wichtig. Amen. Danke. Gehe nun.