DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
1015. ...doch dienen sie zu eurem Seelenheil!
Freitag, 31. Juli 2015

Mein Kind. Mein liebes Kind. Bitte sage den Kindern der Erde heute das Folgende: Ich liebe euch, Meine Kinder, und Ich werde immer bei euch sein. So viele Kinder allerdings hören nicht auf Mein Wort, befolgen nicht das, was in diesen und anderen Botschaften geschrieben steht und verrennen sich weiter im Außen.

Sie folgen Meinem Ruf nicht, denn sie glauben nicht, dass Ich es bin, die diese Botschaften hier und WELTWEIT gibt.

Sie zweifeln Mein Wort an, glauben nicht an die Echtheit dieser und anderer Botschaften, doch, Kinder, dienen sie zu eurem Seelenheil!

Ihr müsst euch vorbereiten auf den großen Tag der Freude, denn nur der, der vorbereitet ist, wird ihn als Freudentag erfahren!

Hört also auf Mein Wort, auf das Wort des Herrn und des Vaters, denn der große Tag steht kurz bevor, und selig der, der sich vorbereitet hat!

Glaubt und vertraut und ZWEIFELT NICHT! Zweifel schürt immer der Widersacher, der besonders in der heutigen Zeit sehr aktiv und tätig ist. Fallt nicht auf ihn herein, denn auch er sendet sein Wort süß und trügerisch- in eure Welt.

Bittet den Heiligen Geist IMMER und TÄGLICH um Klarheit, Weisheit, Erleuchtung und Wegweisung, damit ihr nicht verlorengeht im Wirr-Warr eurer heutigen Zeit.

Betet, Meine Kinder. Euer Gebet darf nicht abbrechen, denn es wird so sehr gebraucht. Amen.

Ich liebe euch. Haltet durch, geliebte Kinder. Amen.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.