FORUM & GÄSTEBUCH

Komplimente und Kritik. Freude und Schmerz.
Das Forum ist offen für deine Meinung.



Re: Duddische Belehrungen
von Roberto Beitrag bearbeiten  Fr, 28. Okt 2011 um 12:37 MESZ
(Zuletzt bearbeitet am Freitag, 28. Oktober 2011 um 12:47 MESZ)
Hallo Therapeutisches Rendevous.

Zitat Vorbeitrag: "Falls du aber noch genauere Erklärungen dazu willst, gebe ich sie gerne weiter. Wobei du, wenn du dich mit Entsprechungen beschäftigst, etwa bei Lorber und Swedenborg gibt es Erklärungen, sicher auch selbst bemerken wirst, dass bei Dudde etwas Entscheidendes nicht stimmt. Oder auch durch weitere Mehrung deiner Demut, denn auch dann merkt man ab einem gewissen Zeitpunkt die Ungereimtheiten. Denn Jesus lügt nicht und hat andere Gefühle, als sie vermittelt werden."

Auch ich habe zu den Entsprechungen weiter oben schon etwas geschrieben. Ich füge hinzu, dass die Bibel voller Entsprechungen ist, aber auch voller Erfüllung, welche ich für zukünftiges nicht mit Daten festhalten kann. Wie dem auch sei, ich bin und war nicht hier, um ein Streitgespräch zu führen, noch, mich in einer gewissen vorgefertigten Schiene einordnen zu lassen, sondern mein zweiter Gang war hier, um zwei Blockaden in mir selbst lösen (zu lassen). Ein Gespräch haben wir geführt. Mehr ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht zwangsweise vonnöten. Was die Demut anbelangt, so habe ich stets hier eine wichtige Aufgabe vor mir. Ja, da hast Du wohl Recht, ein großes Ziel, was sich lohnt, zu verfolgen. Aber eines ist noch größer.

Ich kannte einen Menschen, der dem Bild, was ich sehe – wohl schwammig genug – ähnelt. Er hieß L.S. Aber genug zu dem Bild; es ist nicht wichtig.

Ich wünsche Dir alles Gute und schaffe dem Forum bitte seinen Frieden, den es sich zur Zeit wünscht und ersehnt,
Roberto.

---
Liebes Forum,

ich werde sehen, ob noch jemand schreibt. Und ich werde nicht so klanglos kurz angebunden wie beim letzten Male scheiden, sondern wohl noch eine Zeit lang sporadisch vorbeischauen.

Ich wünsche aber bereits jetzt allen alles Gute, die rechte Erkenntnis – und nicht alles was im Rendezvous herauskam, ist zu verwerfen im eigenen Hochmut. Da fehlt wahrhaft noch vieles.

Roberto.


Re: Duddische Belehrungen
von Wolfgang Mueller E-Mail Homepage  Mi, 20. Feb 2019 um 15:21 MEZ
Hallo Forum-Gemeinde,
seit vielen Jahren studiere ich die Offenbarungen von Lorber, Dudde, Wittek, Walsch, Liebetröpfchen und viele andere. Da gibt es noch mehr kritikwürdige Texte neben den hier von Dudde zitierten. Ich habe versucht, das zu verstehen und habe das in einem längeren Text beschrieben. Ich finde die liebevollen und vernünftigen Gedanken Gottes zu seinem "Letzten Gericht" verständlich, folgerichtig und außerordentlich interessant. Weil das gewiss für viele Leser dieser Webseite auch interessant ist, hier der direkte Link zum Text in meiner Homepage: www.was-ist-seele-de/Das_Letzte_Gericht.html.
Ich finde diese Art des Überlegens wesentlich besser, als sich gegenseitig mangelnden Respekt u.ä. vorzuwerfen.


Re: Duddische Belehrungen
von Wolfgang Mueller E-Mail Homepage  Mi, 20. Feb 2019 um 15:21 MEZ
Hallo Forum-Gemeinde,
seit vielen Jahren studiere ich die Offenbarungen von Lorber, Dudde, Wittek, Walsch, Liebetröpfchen und viele andere. Da gibt es noch mehr kritikwürdige Texte neben den hier von Dudde zitierten. Ich habe versucht, das zu verstehen und habe das in einem längeren Text beschrieben. Ich finde die liebevollen und vernünftigen Gedanken Gottes zu seinem "Letzten Gericht" verständlich, folgerichtig und außerordentlich interessant. Weil das gewiss für viele Leser dieser Webseite auch interessant ist, hier der direkte Link zum Text in meiner Homepage: www.was-ist-seele-de/Das_Letzte_Gericht.html.
Ich finde diese Art des Überlegens wesentlich besser, als sich gegenseitig mangelnden Respekt u.ä. vorzuwerfen.