FORUM & GÄSTEBUCH

Komplimente und Kritik. Freude und Schmerz.
Das Forum ist offen für deine Meinung.



Film- Botschaften an Marcos Tadeu Teixeira in Jacareí SP, Brasilien
von Gast  Fr, 6. Jan 2023 um 15:34 MEZ
Quelle hier:

Film: Familie- Jesus -Maria- Josef -

Videos

JACAREÍ, 1. JANUAR, 2023
HOCHFEST DER HEILIGEN MARIA, MUTTER GOTTES, HEILIGSTE MARIA - MATER DEI
BOTSCHAFT DER MUTTERGOTTES, KÖNIGIN UND BOTSCHAFTERIN DES FRIEDENS
BEI DEN ERSCHEINUNGEN VON JACAREÍ SP BRASILIEN
AN DEN SEHER MARCOS TADEU
(Heilige Maria):
"Ich bin die Mutter Gottes, heute komme Ich wieder, um euch zu sagen: Ich bin die Königin des Friedens!

Ich komme vom Himmel und bin seit so vielen Jahren hier, um Meinen Kindern und der ganzen Welt das göttliche Geschenk des Friedens zu machen. Aber ohne Bekehrung und Gehorsam gegenüber dem Herrn ist der Frieden unmöglich.

Solange die Menschen nicht auf Meine Stimme hören, wird die Welt niemals Frieden haben.

Jetzt müsst ihr euer Gebet erneuern und so viel wie möglich beten, Meine Kinder, denn in diesem Jahr wird das Leiden für alle zunehmen.

Wenn die Stunde der letzten Offensive Meines Feindes und des Triumphs Meines Unbefleckten Herzens näher rückt, werden die Kreuze für alle schwerer werden.

Deshalb müsst ihr beten, betet ohne Unterlass, betet mehr denn je alle Rosenkränze, die Ich euch gegeben und um die Ich hier gebeten habe, damit ihr einen starken Glauben habt, der allen Kreuzen standhält, die auf euch zukommen werden.

Ich bin eure schmerzhafte Mutter und Ich leide für das, was auf euch zukommt, aber am Ende werden Meine gehorsamen Kinder mit Mir triumphieren und jede Träne in ihren Augen wird weggewischt werden.

Erneuert in diesem Jahr die Gebetstreffen, um die Ich überall gebeten habe, damit Ich mit diesem machtvollen Gebet noch retten kann, was zu retten ist, und die Werke Meines Feindes, Satans, neutralisieren kann.

Es bleibt keine Zeit mehr, was ihr zu tun habt, müsst ihr sofort tun. Ja, die Hände zeigen schon fast, fast auf die Unendlichkeit, fast auf die Stunde der großen Offenbarung des Herrn.

Also, kleine Kinder, betet in den wenigen Sekunden, die euch noch bleiben, betet, wie ihr noch nie zuvor gebetet habt.

Denn Satan ist fest entschlossen, so viele Seelen wie möglich mitzunehmen, jetzt, wo er weiß, dass der Arm des Herrn sich bereits erhebt, um ihn aufzuhalten.

Betet also, betet unermüdlich, denn alles, alles, was Ich euch in der Vergangenheit verkündet habe, wird jetzt wahr werden.

Betet den Rosenkranz mit der ganzen Inbrunst eures Herzens, damit Ich euch durch dieses Gebet, das euch mit Mir vereint, weiterhin durch diese neue Zeit führen kann, auf dem Weg zur Heiligkeit.

Dieser Weg wird für diejenigen, die ihn gewählt haben, immer heller und strahlender werden. Aber für diejenigen, die sich nicht wirklich dafür entscheiden, wird der Weg immer dunkler und verwirrender werden.

Ich bin die Mutter Gottes, und alle Dinge stehen unter Meiner Macht. Mein Sohn hat alles, alles Meiner mütterlichen Herrschaft unterworfen, Ich herrsche über alles, sogar über das Herz Meines Sohnes, über das Herz Gottes und Er verweigert Mir nichts.

Deshalb, Meine Kinder, schließt euch Mir in diesem Meinem Kampf gegen die Mächte des Bösen an, um mit Mir siegreich zu sein, denn Mein Sohn hat bereits das Dekret Meines endgültigen Sieges über Satan und alle Mächte des Bösen geschrieben.

Bis dahin werdet ihr noch viele Leiden haben, viele Seelen werden in Gefahr sein, von Satan weggezogen zu werden.

Deshalb wachet, betet und haltet die Flamme der Liebe für den Herrn und für Mich am Brennen.

Ich bin hier und werde auch in diesem neuen Jahr, das jetzt beginnt, eure Leiden lindern und euch in den Himmel führen, indem Ich euch auf dem Weg in die Ewige Heimat begleite und für euch sorge!

Ich segne euch mit Liebe: aus Lourdes, aus Pontmain und aus Jacareí."

Hinweis: Seher Marcos Tadeu betet das Vaterunser und das Gloria mit der Muttergottes.

BOTSCHAFT VON UNSERER LIEBEN FRAU NACH DEM BERÜHREN DER RELIGIÖSEN GEGENSTÄNDE

(Heilige Maria): "Wie Ich bereits sagte, werde Ich überall dort, wo einer dieser heiligen Gegenstände ankommt, lebendig sein und die großen Gnaden des Herrn mit Mir tragen.

Ich habe nicht nur diese heiligen Gegenstände mit Meinen Händen berührt, sondern auch diese heiligen Bilder mit Meinem Schleier.
Wo immer sie ankommen, dort werde ich mit den Heiligen des Herrn lebendig sein und die Gnaden Seiner Liebe zu Meinen Kindern verwirklichen.

Ich bin glücklich, glücklicher Marcos, für Meine Kinder, die dir helfen, Meine Bilder zu machen.
Diejenigen, die es mit Vollkommenheit, mit Liebe und ohne Faulheit tun, haben große Verdienste und erhalten von Meinem Herzen wirklich große Gnaden.
Sie ziehen viele Dornen aus Meinem Herzen, indem sie diese heilige Arbeit mit Vollkommenheit und Hingabe tun, durch die Ich viele Seelen retten werde.

Mögen sie so weitermachen, damit Ich auch der Heiligsten Dreifaltigkeit diese Verdienste der Liebe darbringen kann, um so viele Übel und Strafen zu stoppen und Barmherzigkeit zu erlangen.

Ich wünsche mir, dass Meine Kinder während des gesamten Monats Januar, Februar und März die Zönakel mit der Friedensstunde #101 machen.

Auf diese Weise werden Meine Kinder über die sehr ernsten und wichtigen Botschaften meditieren, die darin aufgezeichnet sind, und sie werden in der Lage sein, Ja zu sagen und die Antworten der Liebe zu geben, die Mein Unbeflecktes Herz erwartet.

Ich möchte auch, dass sie drei Tage hintereinander den Barmherzigkeitsrosenkranz Nr. 96 beten und über die darin enthaltenen Botschaften meditieren.

Alle segne Ich mit Liebe, damit ihr glücklich seid und Ich gebe Meinen Frieden."

♥ ♥ ♥

"Ich bin die Königin und Botschafterin des Friedens! Ich bin vom Himmel gekommen, um euch Frieden zu bringen!"