538. "Gut gegen Böse" ist eine Schlacht zwischen Gott, Meinem Ewigen Vater, und Satan. So einfach ist das. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
538. "Gut gegen Böse" ist eine Schlacht zwischen Gott, Meinem Ewigen Vater, und Satan. So einfach ist das.
Mittwoch, 29. August 2012, 23:00 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, die Schlacht beginnt jetzt.

Für jedes betrübliche Gesetz, das von den Nationen erlassen wird und das den Geboten Gottes widerspricht, werden — durch die Hand Meines Vaters — die strafenden (Natur-)Gewalten auf sie niederprasseln.

Jedes böse Vergehen, das unter Missachtung der Gebote Gottes ausgeführt wird, wird angegriffen werden, und Nationen werden für ihre Sünden leiden.

Genauso wie die Barmherzigkeit Gottes groß ist und so flächendeckend wie möglich sein wird, um Seelen zu retten, so wird auch die Strafe Gottes entfesselt werden, um die Ausbreitung des Bösen zu stoppen.

„Gut gegen Böse“ ist eine Schlacht zwischen Gott, Meinem Ewigen Vater, und Satan. So einfach ist das.

Diejenigen, die nach den Geboten Gottes leben, werden unterstützt werden.

Diejenigen, für welche sie beten und persönliche Opfer zur Sühne für deren Sünden anbieten, werden mit Nachsicht behandelt werden.

Diejenigen, die sich weigern, Gott zu folgen, obwohl sie die Wahrheit kennen, und die andere Seelen durch die gottlosen Gesetze und Bestimmungen verseuchen, die sie innerhalb ihrer Nation festlegen, werden bestraft werden.

Es wird viele Stürme, Überschwemmungen und Erdbeben geben.

Denn jede Beleidigung gegen Gott wird auf erbitterten Widerstand stoßen, so dass sich mit der Zeit die Reinigung erfüllen wird und sich erfüllen kann.

Vergesst niemals: Die Liebe zu Gott muss aus dem Herzen kommen.

Lehnt das Wort Gottes ab … und ihr werdet dafür leiden.

Die Liebe zu Gott muss rein sein. Die Gottesfurcht ist ein natürlicher Teil der Verbundenheit mit der Erhabenheit des Schöpfers aller Dinge und ist ein Teil dieser Liebe.

Es muss Respekt vor den Geboten Gottes gezeigt werden.

Wenn der Respekt fehlt und wenn der Mensch die Gebote Gottes verspottet, was die Menschlichkeit moralisch zersetzt, wird der Zorn Meines Vaters entfesselt werden.

Euer Jesus