530. Ebenso wie der Soldat, der Meine Seite durchbohrt hat, auf der Stelle bekehrt war, so werden Millionen von Seelen es auch sein. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
530. Ebenso wie der Soldat, der Meine Seite durchbohrt hat, auf der Stelle bekehrt war, so werden Millionen von Seelen es auch sein.
Mittwoch, 22. August 2012, 20:10 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, du darfst dich nicht von Mir isoliert fühlen wegen der enormen Tragweite dieser Arbeit.

Denn obwohl sie dir möglicherweise so umfangreich zu sein scheint, dass du das Gefühl hast, nicht im Stande zu sein, sie zu meistern, wisse, dass Ich von dir nur das verlange, wozu du fähig bist.

Freue dich, dass Mein Wort überall auf der Welt gesucht wird, denn das ist Mein Herzenswunsch.

Ich wünsche, dass alle Meine Jünger sofort auf Meinen Aufruf antworten; denn Ich brauche sie, damit sie Mir in Meiner Mission, die Menschheit zu retten, helfen.

Das ist nur der Anfang einer rasanten Bekehrung, wenn das Blut und das Wasser hervorströmen werden über jede einzelne menschliche Seele.

Mein Blut und Wasser werden sogar schwarz gewordene Seelen bekehren.

Ebenso wie der Soldat, der Meine Seite durchbohrte, auf der Stelle bekehrt war, so werden Millionen von Seelen, die zu diesem Zeitpunkt nicht glauben, dass Ich existiere, es auch sein.

Habe Ich euch nicht gesagt, dass Meine Barmherzigkeit ohne Ende ist?

Habe Ich nicht versprochen, dass Wunder, die von Meinem Vater gutgeheißen sind, stattfinden werden, um die Welt und alle Seelen zu ihrem rechtmäßigen Erbe zusammenzubringen?

So viele Seelen antworten jetzt auf Meinen Ruf. Ihre Gebete allein werden vervielfacht, und Millionen mehr werden gerettet werden. Alle Seelen sollen in eure Anstrengungen, die ganze Menschheit zu retten, einbezogen werden.

Euer Ziel, Meine innig geliebten Jünger, muss es sein, keiner einzigen Seele zu erlauben, durch das Netz zu gleiten.

Dieses Netz wird ausgeworfen und ins Wasser geworfen werden, um Seelen zu fangen und sie zu retten.

Ihr, Meine Jünger, seid die Fischer. Ich gebe euch das Netz durch die Gnaden, die Ich euch jetzt schenke.

Ihr werdet Mir helfen, alle lebenden Seelen zu retten, und nicht eine einzige Anstrengung wird unterbleiben — nichts wird unversucht gelassen —, wenn Ich Mich hinauswage, um die Menschheit noch einmal zu retten.

Also, statt sich ängstlich zu ducken, beunruhigt wegen der enormen Reaktion auf Meinen Ruf, Meine Tochter, musst du dich freuen. Denn letztendlich wird Mein Heiliger Wille erfüllt. Doch wir haben noch einen langen Weg zu gehen.

Euer Jesus