493. Gott der Vater: Ich werde ihre falschen Kirchen, ihre gottlosen Kulte, ihre falschen Idole, ihre Städte und ihre Nationen vernichten. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
493. Gott der Vater: Ich werde ihre falschen Kirchen, ihre gottlosen Kulte, ihre falschen Idole, ihre Städte und ihre Nationen vernichten.
Sonntag, 15. Juli 2012, 17:45 Uhr

(Erhalten während der Anbetung der Heiligen Eucharistie)

Meine liebste Tochter, es ist schwer für Meine Kinder, frei von Sünde zu bleiben wegen des Fluchs, der durch die Schlange auf sie gelegt wurde.

Niemals erwarte Ich, dass Meine Kinder zu jeder Zeit vollkommen frei von Sünde sind; denn das ist unmöglich.

Es ist wichtig, dass jeder, der über die Lehren der Kirche Meines Sohnes auf Erden Bescheid weiß, so oft wie möglich nach Reue für seine Sünden strebt und sich um Umkehr und Buße bemüht.

Aufgrund der Reue und der Buße wird es leichter sein, in einem Zustand der Gnade zu bleiben, und dies wird eine Barriere gegenüber weiteren Versuchungen schaffen.

Meine Kinder, ihr seid jetzt im Begriff, Zeugen großer, dauerhafter Veränderungen in der Welt zu werden. Sie werden nach der “Warnung” erfolgen.

Obwohl viele diese Botschaften vom Himmel ignorieren werden, ist es doch wichtig, dass sich diejenigen, die sie als das Wort Gottes annehmen, vorbereiten.

Ihr seid die Kettenglieder in Meiner Rüstung gegen den Feind, und aufgrund eures Glaubens werde Ich euch erheben und euch gegen die Verfolgung schützen.

Es wird eure Liebe zu Meinem Sohn, Jesus Christus, dem Retter des Universums, sein, die es Mir ermöglicht, jene Kinder zu retten, die das Licht Gottes nicht ertragen können.

Eure Weihe der Liebe, des Leidens und der Gebete wird ihre Gnade der Rettung vor den Feuern der Hölle sein.

Habt keine Angst um euch selbst, sondern habt um diejenigen Angst, die nicht nur nicht sehen können, sondern die sich auch weigern, die Zeiten zu sehen, in denen ihr heute lebt.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und die Zeit für den Beginn der Veränderungen ist reif; denn Ich werde dem Tier nicht erlauben, Seelen zu stehlen.

Dieses Eingreifen, das der Menschheit so lange versprochen worden ist, wird sehr bald stattfinden, und dann wird der Kampf um die Rettung Meiner Kinder beginnen.

Fürchtet Meine Hand nicht; denn wenn sie herniederfällt, wird sie nur dazu verwendet werden, um diejenigen zu bestrafen, die versuchen, Meine Kinder zu vernichten.

Ich werde sie davon abhalten, Seelen zu täuschen.

Ich werde die Ausführung ihrer mörderischen Absichten verhindern und Ich werde ihre falschen Kirchen, ihre gottlosen Kulte, ihre falschen Idole, ihre Städte und ihre Nationen vernichten, wenn sie weiterhin die Hand zurückstoßen, die sie nährt.

Sie wurden gewarnt. Ihr, Meine geliebten Kinder, werdet Meinem Sohn helfen, sie zu retten.

Fürchtet euch niemals; denn diejenigen mit dem Siegel des Lebendigen Gottes werden nicht nur geschützt, sondern ihnen werden auch die Gnaden gegeben, das Wort Gottes zu verteidigen, damit so vielen Seelen wie möglich das Geschenk des Lebens gegeben werden wird.

Euer geliebter Vater

Gott, der Allerhöchste