402. Ich, euer geliebter Jesus, könnte niemals Meine eigene Kirche untergraben. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
402. Ich, euer geliebter Jesus, könnte niemals Meine eigene Kirche untergraben.
Montag, 16. April 2012, 18:00 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, Ich rufe es allen Kindern Gottes zu und Ich versichere es euch, dass Ich, euer geliebter Jesus, niemals Meine eigene Kirche untergraben könnte.

Jedoch werde Ich nicht tatenlos zusehen und beobachten, wie Meine Kirche sich durch die Hand einer bestimmten Sekte, die kein Recht hat, eine Rolle am Heiligen Stuhl zu spielen, auflöst.

Denn das ist genau das, was der Falsche Prophet und die Betrüger, welche Satan verehren, zu tun versuchen. Sie wollen die katholische Kirche zu Fall bringen und sie in kleine Stücke zerbrechen.

Das ist die Art und Weise, Meine Kinder, wie sich Satan in seiner letzten Rebellion gegen Gott, den Schöpfer aller Dinge, aufstellen wird.

Dieser böse Plan, Meine Kirche zu zerstören, ist seit 100 Jahren im Gange, aber seit 1967 hat er sich verstärkt.

Viele Betrüger, die Mitglieder dieser bösartigen Sekte sind und die Satan anbeten, traten in die Priesterseminare ein, um im Vatikan Fuß zu fassen.

Ihre Kräfte wurden — obwohl sie von Gott dem Vater zugelassen wurden — bis jetzt eingeschränkt. Nun, da die Endzeit näher rückt, wird sich das ändern.

Diese böse Sekte wird jetzt jede Macht entfesseln, um sicherzustellen, dass sie einen neuen Nachfolger für Meinen Heiligen Stellvertreter Papst Benedikt XVI. wählen werden.

All diejenigen, die Meine Lehren kennen, werden Veränderungen im Ablauf der Heiligen Messe sehen.

Es werden neue weltliche Gesetze eingeführt werden, die hinsichtlich Meines Todes am Kreuz eine Schmähung darstellen werden.

Viele gläubige Anhänger von Mir werden das sehen und werden sich verletzt fühlen. Ihre Auffassungen werden abgelehnt werden und viele Sakramente werden nicht mehr angeboten werden.

Das ist der Grund, warum viel Vorbereitung erforderlich ist.

Denjenigen Katholiken, die verletzt und bestürzt sein werden, sage Ich: Bitte haltet euch vor Augen, dass Ich hier bin.

Ruft nach Mir, eurem geliebten Jesus, und wisst, dass ihr keine Angst haben dürft, die Wahrheit Meiner Lehren öffentlich zu verkünden.

Ihr dürft keine Angst haben, euch von den Irrlehren abzuwenden.

Ich werde euch auf eurer Reise führen und schützen, und ihr werdet durch die Kraft des Heiligen Geistes geführt werden.

Euer geliebter Retter

Jesus Christus