401. Meine Rest-Kirche, die Zwei Zeugen, auf die im Buch der Offenbarung Bezug genommen wird. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
401. Meine Rest-Kirche, die Zwei Zeugen, auf die im Buch der Offenbarung Bezug genommen wird.
Sonntag, 15. April 2012, 19:16 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, Ich begreife, dass einige dieser Botschaften keinen Sinn für dich machen, aber du musst Mir vertrauen und wissen, dass Ich den Inhalt des Buches der Offenbarung enthüllen muss, damit die Seelen wissen, was sie in diesen Zeiten zu erwarten haben.

An diejenigen mit wenig Glauben, die aber dennoch Mein Wort annehmen, das euch durch diese Prophetin gegeben wird, wisst, dass eure Demut und euer Verlangen — geboren aus einer reinen Liebe zu Mir — euch näher an Mein Heiligstes Herz gebracht haben.

Ihr seid Meine Rest-Kirche. Ihr seid die Kirche, auf die das Buch der Offenbarung Bezug nimmt.

Ihr seid das Produkt der Frau, die einen Sohn gebar und die in die Wüste vertrieben wurde, wo ihr abgesondert sein werdet, aber doch wie eine Einheit vereinigt, um Mein Heiliges Wort öffentlich zu verkünden und die wahren Evangelien zu predigen. (Offb. 12, 1-4)

Die Frau gebiert Meine wahre Kirche, Meine treue Herde, die vom Falschen Propheten nicht irregeführt werden wird.

Ihr, Meine Kirche, werdet für 1.260 Tage (= 3 ½ Jahre ) ins Abseits in die Wüste verbannt werden, wo ihr eure Zuflucht nehmen werdet. Aber durch die Gabe des Heiligen Geistes werdet ihr mit den Früchten Meiner Liebe ernährt werden.

Es werden die treuen Mitglieder Meiner christlichen Kirchen sein — einschließlich Meiner geistlichen Diener und derjenigen Meiner Anhänger, die den Falschen Propheten ablehnen —, die Meine Kirche zusammenhalten werden müssen.

Ihr werdet Mich im Geheimen verehren müssen; denn die Heilige Messe wird unter der Herrschaftszeit des Falschen Propheten so sehr verändert werden, dass sie nicht mehr wiederzuerkennen sein wird.

Ihr seid Meine wahren Anhänger, und all die Gnaden des Himmels werden über eure kostbaren Seelen ausgegossen.

Wie Ich euch liebe, Kinder, und wie ihr Mein Leiden abmildert. Aber wie viel Schmerz ist in Meinem Herzen wegen derjenigen Meiner Anhänger, die sich weigern werden, Mir zuzuhören.

Sie werden von dem Falschen Propheten in ein Netz eingesponnen werden, in die Finsternis, und Ich kann sie nicht retten.

Durch ihren eigenen Willen werden sie Mir ins Gesicht schlagen.

Meine Rest-Kirche wird das Wort an Meine anderen Kinder verbreiten müssen, einschließlich an jene, die Mich noch gar nicht kennen.

Ihr, Meine Rest-Kirche, werdet Meine Prophezeiungen und Mein Heiliges Wort denjenigen verkünden müssen, die keine Christen sind oder die Zehn Gebote nicht kennen.

Es wird Eure Arbeit sein, dafür zu sorgen, dass die Heilige Bibel gelesen und begriffen wird.

Es wird an euch liegen, die Welt über die volle Bedeutung der im Buch der Offenbarung enthaltenen Siegel zu informieren, die Ich Maria von der Göttlichen Barmherzigkeit offenbaren werde.

Die Zwei Zeugen im Buch der Offenbarung:

Ihr, Meine Anhänger, seid einer von den Zwei Zeugen, auf die das Buch der Offenbarung Bezug nimmt und die vom Himmel aus geschützt werden. (Offb. 11, 1-3)

Mein Wort, das euch, Meiner Rest-Kirche, gegeben wird, mag wie eine Leiche ins Abseits verbannt werden, aber Mein Wort wird niemals sterben.

Die Juden werden der zweite von den Zwei Zeugen sein.

Die zwei Leuchter sind Meine christlichen Kirchen, die traditionelle wahre Kirche zusammen mit denjenigen Anhängern von Mir, die vom Falschen Propheten ins Abseits verbannt werden.

Die zwei Ölbäume sind das Alte Jerusalem-Israel und das Neue Israel. (Offb 11, 4-14)

Sie, die Juden, werden letztendlich wissen, dass Ich der Messias bin und ihr Predigen der Wahrheit wird ebenfalls von dem Falschen Propheten und dem Antichristen ins Abseits verbannt und hinausgeworfen werden, damit es sich wie eine Leiche auflöst. Und wiederum wird dieses auserwählte Geschlecht nicht sterben.

Beide werden sich besiegt fühlen, aber das wird nicht der Fall sein; denn ihr werdet, zusammen mit allen anderen Religionen, die eine wahre Kirche aufbauen — das Neue Jerusalem, das sich aus der Asche erheben wird.

Ihr werdet die schreckliche, böse Monarchie überleben, die sich unter der zweifachen Führerschaft des Falschen Propheten und des Antichristen erheben wird, von denen beide in den Feuersee geworfen werden, der die Hölle ist.

Diese Verfolgung wird nicht lange andauern, und euch wird große Stärke und großer Schutz gegeben werden.

Ihr werdet Hilfe empfangen, und viele Führer werden sich unter euch erheben, um euch durch diese Zeitperiode hindurch zu führen.

Viele von euch werden Heilige werden in Meinem Neuen Paradies und, da ihr Mir geholfen habt, Meine Rest-Kirche auf Erden aufzubauen, werdet ihr mit Mir im Neuen Himmel und auf der neuen Erde, die bei Meinem Zweiten Kommen erscheinen werden, regieren.

Denjenigen unter euch, die nicht mit Mir sind, wird eine sehr kurze Zeit gegeben werden, sich zu entscheiden.

Ihr werdet entweder für den Falschen Propheten und damit gegen Mich sein oder ihr werdet für Mich sein.

Entscheidet euch für den Ersteren, und eure Seele wird vom Betrüger gestohlen werden. So hart das auch klingt, so ist es doch die Wahrheit.

Den Beweis Meiner Gegenwart werden alle Kinder Gottes während der „Warnung“ erhalten.

Betet, dass ihr dann die Wahrheit annehmen werdet, dass Ich es bin, euer geliebter Jesus, der euch aus dem Himmel heraus ruft, um eure Augen zu öffnen, damit ihr sehen könnt und damit ihr zuhören werdet — damit ihr hören könnt, bevor es zu spät ist.

Euer geliebter Jesus

 

(*)

(Offb. 12 … Der Drache stellte sich hin vor das Weib, dessen Stunde bevorstand, um nach der Geburt ihr Kind zu verschlingen. 5   Es gebar einen Sohn, der alle Völker mit eisernem Zepter regieren sollte, und sein Kind wurde entrückt zu Gott und seinem Throne. 6  Das Weib aber floh in die Wüste, wo von Gott ein Ort für es bereitet war, um dort zwölfhundertsechzig Tage lang gepflegt zu werden.)

 

(**)

(Offb. 11 Die zwei Zeugen. 1  Nun gab man mir ein Rohr gleich einem Maßstab und sprach: Stehe auf und miss den Tempel Gottes und den Altar und die darin anbeten. 2  Den Vorhof aber außerhalb des Tempels lass aus und miss ihn nicht, denn er ist den Heiden überlassen. Sie werden die heilige Stadt zertreten zweiundvierzig Monate lang. 3  Und ich werde meinen zwei Zeugen geben, in Bußgewändern zu prophezeien tausendzweihundertsechzig Tage lang.)

 

 (***)

Offb 11, 4  Diese sind zwei Ölbäume und die zwei Leuchter, die vor dem Herrn der Erde stehen. 5  Wenn ihnen jemand schaden will, so wird Feuer aus ihrem Munde gehen und ihre Feinde verzehren. Also muss jeder umkommen, der sie verletzen will. 6  Diese haben die Macht, den Himmel zu verschließen, dass es nicht regne zur Zeit ihrer Weissagung, und sie haben Macht über die Wasser, sie in Blut zu verwandeln und die Erde zu schlagen mit jeglicher Plage, sooft sie wollen. 7  Wenn sie aber ihr Zeugnis beendet haben, wird das Tier, das aus dem Abgrunde steigt, sie bekriegen, besiegen und töten. 8  Und ihre Leiber werden liegen auf den Straßen der großen Stadt, die bildlich Sodoma und Ägypten heißt, wo auch ihr Herr gekreuzigt wurde. 9  Drei und einen halben Tag lang werden die Leute aus den verschiedenen Stämmen, Ländern, Sprachen und Völkern ihre Leichname anschauen und nicht zugeben, dass sie in Gräbern beigesetzt werden. 10  Und die Bewohner der Erde werden sich über sie freuen und frohlocken und einander beschenken, weil diese zwei Propheten die Bewohner der Erde belästigt haben. 11  Allein nach drei und einem halben Tage kam Lebensgeist von Gott über sie. Sie stellten sich auf ihre Füße und große Furcht befiel alle, die sie sahen. 12  Und man hörte eine laute Stimme vom Himmel: Kommet hier herauf. Und sie fuhren in der Wolke gen Himmel vor den Augen ihrer Feinde. 13  In derselben Stunde entstand ein großes Erdbeben. Der zehnte Teil der Stadt stürzte zusammen, und bei dem Erdbeben kamen siebentausend Personen ums Leben. Die Überlebenden gerieten in Schrecken und gaben dem Gott des Himmels die Ehre. 14  Das zweite Wehe ist vorbei: siehe, das dritte Wehe kommt rasch.