306. Gott der Vater: Ihr, Meine geliebten Kinder, habt eine herrliche Zukunft vor euch. - Das Buch der Wahrheit

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
306. Gott der Vater: Ihr, Meine geliebten Kinder, habt eine herrliche Zukunft vor euch.
Sonntag, 8. Januar 2012, 14:04 Uhr

Ich bin der König der ganzen Schöpfung. Ich bin das Alpha und das Omega. Die ganze Menschheit wird Mich anerkennen, Mich, Gott den Vater, den Schöpfer und den Allerhöchsten König.

Meine liebste Tochter, die Zeit für die Menschen, Mich, ihren himmlischen Vater, in all Meiner Herrlichkeit anzuerkennen, rückt letztendlich sehr nahe heran.

Die Gebete Meiner geliebten Kinder, jene Meiner demütigen Diener, bewahren Seelen und einen Großteil der Menschheit vor den Kräften der Finsternis, welche die Erde bedeckt.

Seht, Ich sage euch allen, Meinen demütigen Anhängern und jenen, die an Mich, den Schöpfer der ganzen Menschheit, glauben, vereinigt euch. Ihr müsst euch als eine Kraft zusammenschließen, um Mich, euren Vater, zu ehren.

Betet jetzt in Eintracht für die weltweite Bekehrung. Der Heilige Geist wurde am 10. Mai 2011 durch Mich auf die ganze Welt ausgegossen. Er hat so vielen guten Seelen schon ein Zeichen gegeben, Mein Wort öffentlich zu verkünden.

Jetzt, wo die Macht Satans abnimmt, wird er so viele Seelen angreifen wie nur möglich. Die schlimmsten Angriffe werden Meinen Kirchen und all jenen zugefügt werden, die Mich, ihren Himmlischen Vater, ehren.

Der Glaube Meiner Kirche wird weiterhin abnehmen, aber der Glaube von jenen, die vor Mir knien, wird das Denken guter Christen überall auf der Welt beeinflussen und sie Mir näher bringen.

Unter Meinen Kindern entsteht viel Verwirrung. All jene, die vom Beten zu Mir, Gott dem Allerhöchsten, abgelenkt werden, hört jetzt Meine Bitte an die Menschheit.

Erlaubt es niemals jemandem, Euch von der Wahrheit Meines Heiligen Wortes fortzuziehen, das der Menschheit gegeben wird, um Seelen zu retten.

Erlaubt es niemals jemandem, Euch daran zu hindern, für jene armen, gequälten Seelen zu beten, die von Satan befallen worden sind.

Schließt euch zu einer Einheit zusammen, Kinder, und betet ein letztes Mal um Barmherzigkeit. Eure Gebete liefern Mir die nötige Hilfe, die erforderlich ist, um den Großteil der Menschheit zu retten.

Du, Meine Tochter, bist die Endzeitprophetin, welche am meisten leiden wird. Wegen dieser Mission wirst du die letzten solchen Botschaften ihrer Art für die Welt erhalten und wirst das vorrangige Ziel Satans und seiner Diener sein.

Es gibt heutzutage viele Propheten, denen eine heilige Mission gegeben worden ist, die von Mir gutgeheißen wird, um zu helfen, die Menschheit zu führen.

Nach deiner Mission werde Ich niemand anderen mehr senden, um Meine Botschaften zu übermitteln, weil die Welt, wie ihr sie kennt, für immer verändert worden sein wird.

Als die Endzeitprophetin wird deine Stimme am meisten von den Gläubigen abgelehnt werden; denn sie werden diese göttlichen Botschaften aggressiv bekämpfen, auf eine Art und Weise, die dich, Meine Tochter, erschrecken und in Angst versetzen wird.

Satan wird jene armen, heiligen Seelen angreifen, um Mich damit zu verletzen. Er hat bereits die Herzen von Gläubigen im Hinblick auf die Wahrheit verblendet.

Er wird die Wahrheit in den Köpfen jener verdrehen, die Mir, ihrem Himmlischen Vater, und Meinem geliebten Sohn, Jesus Christus, Ehrerbietung erweisen.

Seid trotz alledem froh, weil bereits — mit der Hilfe anderer Seher und Propheten — viel Bekehrung in der Welt erreicht worden ist.

So viele katastrophale Ereignisse sind aufgrund ihrer Arbeit bereits abgewendet worden.

Dennoch wird die Menschheit auch weiterhin von einer bestimmten Anzahl von Züchtigungen heimgesucht werden, damit die Nationen geläutert werden.

Meine Tochter, die Macht der Schlange wird gebrochen werden, und zwar bald. Aus diesem Grunde dürfen Meine Kinder die Zukunft nicht fürchten. Ihr, Meine geliebten Kinder, habt eine herrliche Zukunft vor euch.

Alles, was ihr tun müsst, ist, für eure Brüder und Schwestern zu beten und völlig auf Mich zu vertrauen.

Obwohl die „Warnung“, die bald und unerwartet stattfinden wird, Seelen retten wird, ist noch viel Gebet erforderlich.

Die Gebete, um welche Ich euch jetzt bitte, sind besonders für die jungen Menschen in jedem Teil der Welt bestimmt.

Dies sind die Kinder, die durch die bösen, von Satan hervorgerufenen Lügen (geistig) eingefangen worden sind. Dies sind die Kinder, die einen Großteil ihrer Zeit mit einem falschen Götzenkult verbrauchen und die ihre Zeit in einer Traumwelt lebend verbringen.

Sie brauchen eure Gebete am meisten.

Schließt euch (zu einer Einheit) zusammen, Kinder.

Legt eure Streitigkeiten bei.

Werft euren Schutzmantel aus Stolz ab.

Fallt in Liebe und Demut auf die Knie nieder und bittet Mich um die Gnaden, die ihr benötigt.

Diese Gnaden werden eure Seele mit dem Heiligen Geist überschwemmen. Nur dann werden eure Gebete gehört und beantwortet werden.

Euer geliebter Himmlischer Vater

Gott, der Allerhöchste