!!! HÖCHSTE ALARMSTUFE !!!
!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
1165. Ihr dürft Gott niemals ablehnen aufgrund des bösen Tuns jener, die fälschlicherweise behaupten, Ihm zu dienen.
Sonntag, 29. Juni 2014, 20:20 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, jeder, der sich hinter der Religion versteckt, um Menschen aus anderen Religionen Böses anzutun, kommt nicht von Mir. Religionen, die Hass verschleiern und andere Religionsgemeinschaften dämonisieren, dienen nicht Gott.

Wenn Menschen Mich, Jesus Christus, als Schutzschild benutzen, hinter dem sie sich verstecken in ihrem Bestreben, Unschuldige zu morden und abzuschlachten, dann ist dies der größte Frevel. Menschen, die an Gott glauben, müssen wissen, Wer Gott Ist, was Er der Welt gesagt hat und wie Er Seine Kinder durch die Zehn Gebote instruiert hat, Ihm zu dienen.

Gott ist die Liebe. Er heißt keinen wie auch immer gearteten Hass gut. Wann immer ihr Menschen den Deckmantel der Religion benutzen seht, um anderen Menschen Schmerz zuzufügen, egal aus welchem Grund, dann müsst ihr wissen, dass dies nichts mit der Liebe zu Gott zu tun hat. Hass kommt von Satan, und er verbreitet sein Gift unter religiösen Fanatikern, um seinem Zorn gegen Gott Luft zu machen. Indem er in diejenigen eindringt, die ein verzerrtes Verständnis davon haben, Wer Ich Bin, gelingt es ihm, Hass auf Gott zu verbreiten. Die Menschen werden dann fragen: „Wie konnte Gott so etwas Böses in Seinem Namen zulassen?“ Die Antwort ist: Das Böse wird immer an Orten zu finden sein, wo Gott verehrt wird, da solche Orte vom Teufel sorgfältig ausgesucht werden, um jeder Religion, die Gott Ehre erweist, Schande zu bringen. Durch seine Aktionen werden die Menschen sich dann von Gott abwenden, und Gott wird die Schuld gegeben werden an jedem abscheulichen Akt, der von denen verübt wird, die behaupten, Ihm zu dienen.

Der Hass ist sorgsam darauf bedacht, sich zu tarnen. In der Regel wird er von jenen an den Tag gelegt, die behaupten, Gott zu repräsentieren, damit es so aussieht, als ob damit den Feinden Gottes Recht geschehe. Sie werden den Hass mit ihrer „Besorgnis“ und der Verurteilung dessen rechtfertigen, was sie der Welt als „böse Sache“ verkaufen wollen. Kirchen verschiedener Konfessionen auf der ganzen Welt sind von innen her von Gottes Feinden unterwandert. Das Ziel ist es, Schande über den Namen Meines Ewigen Vaters zu bringen. Die Folge davon ist, dass überall auf der Welt ein tiefes Misstrauen und mangelndes Gottvertrauen herrscht. Für die Menschen liegt es auf der Hand, dass Gottes Repräsentanten in Seinem Namen Böses getan haben, und so nimmt der Glaube an Gott Schaden. Das ist der Grund, weshalb die Welt in Hass, Korruption und Kriegen versinkt, denn Satans Plan ist es, jede Religion, die den Wahren Gott verehrt, zu zerstören. Diejenigen, die diese Übel verursachen, haben keine Liebe in ihrer Seele.

Ihr dürft Gott niemals ablehnen aufgrund des bösen Tuns jener, die fälschlicherweise behaupten, Ihm zu dienen. Wenn ihr das tut und euch aufgrund dessen von Gott entfernt, seid ihr auf die Lügen hereingefallen, die Satan euch glauben machen will. Verurteilt niemals andere aufgrund ihres Glaubens — sei er nun gut oder schlecht. Verurteilt niemals Meinen Ewigen Vater oder Mich, Jesus Christus, Seinen geliebten Sohn, wegen der Sünden, die Seine Kirchendiener begehen. Der Mensch ist ein Sünder, und er wird es immer sein auf dieser Erde. Die Sünde wird immer der Fluch des Menschen sein, bis Ich wiederkomme. Aber Gott der Sünde zu beschuldigen ist sowohl ein schreckliches Sakrileg wie auch unmöglich.

Werdet euch der Tatsache bewusst, dass Satan existiert und dass er diese Tatsache sorgsam versteckt, um Seelen dazu verleiten zu können, Gott, den Schöpfer von allem, was ist und jemals sein wird, zu verfluchen. Bald werden all diese Gräueltaten ein Ende haben und alle Herrlichkeit wird Mein sein. Schon bald wird Satan vernichtet sein, und die Menschheit wird Mich und das Herrliche Leben, das Ich bei Meinem Zweiten Kommen bringen werde, klar erkennen.

Ihr müsst wachsam bleiben bei allem, was in Meinem Heiligen Namen präsentiert wird, denn ihr werdet feststellen, dass nicht alles von Mir kommt.

Euer Jesus